07.02.2019

Regieassistenz für Werther

Für unsere Neuaufnahme der Produktion „Werther“ - nach Vorlage der Oper von Jules Massenet - in 90 Minuten suchen wir kurzfristig eine Regieassistenz. Die Probenzeit beginnt Anfang April und endet mit der Premiere am 29. Mai 2019. Regie führt Rolf-Mares-Preisträgerin Inken Rahardt.

Die Aufgabe besteht darin, das Regiebuch zu führen und die musikalische Fassung für wechselnde Probenbegleitungen laufend zu aktualisieren. Die Fähigkeit, Noten zu lesen, wird daher vorausgesetzt. Ein guter Blick und die Freude am Organisieren sind von Vorteil.

Das Opernloft ist ein mehrfach ausgezeichnetes Privattheater in Hamburg. Das Haus hat sich seit 2007 einen Namen mit Opern in 90 Minuten gemacht und gilt als Sprungbrett für Sänger*innen.

Wir freuen uns auf Bewerbungen bis zum 28. Februar an: vorsingen@opernloft.de

Logo der Institution

Opernloft - Junges Musiktheater Hamburg e. V.

Van der Smissen Straße 4
22767 Hamburg

Susann Oberacker
Tel. 04025491040
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
Anfang April

Bewerbungsschluss:
28. Februar