07.02.2019

BFD (Bundesfreiwilligendienst) im Jungen Theater

Theater ist Ort der Unterhaltung und der Auseinandersetzung, der Identitäts-stiftung, ist Ort der Wahrnehmung gesellschaftspolitischer Zusammenhänge und Zukunftswerkstatt. Und natürlich ist Theater immer Ort des gemeinschaft-lichen Erlebnisses.
Als größte und traditionsreichste Kultureinrichtung Münsters mit 350 Mitarbei-tern sieht das Theater Münster mit seinen fünf Sparten – Musiktheater, Schauspiel, Tanztheater, Konzert und Jungem Theater – die Vermittlung dieser Vielfalt an ein breites Publikum als seine zentrale Aufgabe.
In jeder Spielzeit stehen im Großen Haus, im variablen Kleinen Haus und in der neuen Spielstätte U2 rund 30 Premieren und 600 Vorstellungen auf dem Spielplan. Sie bilden ein breit gefächertes Programm aus Bekanntem und Neuem – angefangen von den großen Klassikern bis hin zu Ur- und Erstaufführungen.

BFD (Bundesfreiwilligendienst) im Jungen Theater Münster in der Spielzeit 2019/2020

Arbeitsfeld:
Junges Theater Münster _ Musikvermittlung (Musiktheater und Konzert)

Aufgabenbereich:
• Hospitanzen in den Bereichen Regie und Dramaturgie bei Musiktheater-Inszenierungen
• Regieassistenz und organisatorische Mitarbeit beim jährlichen TheaterJugendOrchester-Projekt (Musical-Produktion mit jungen Erwachsenen auf der Bühne)
• Mitarbeit bei der Gestaltung von Musiktheater- und Konzertvermittlungsformaten (Füh-rungen, Workshops, Vorstellungsbesuche, etc.)
• Erstellung von Materialmappen für Schulen
• Mitarbeit bei der Konzeption und Umsetzung von Kinder- und Jugendkonzerten sowie
(Schul-)Projekten (z.B. bei „Musik+“ und „Symphonic+“)
• Inspizienz bzw. Unterstützung der Veranstaltungstechnik in der kleinen Spielstätte U2
• Spielleitung bei Vorstellungen des Jungen Theaters
• Veranstaltungsorganisation
• Teilnahme an den wöchentlichen Teamsitzungen
• Büroorganisation
• Kontaktpflege zu Schulen und Kindergärten
• Recherchearbeiten
• Mitarbeit bei der Gestaltung von Social Media-Kanälen (Instagram, Facebook, Twitter)
• Redaktionelle Tätigkeiten (Spielzeit- und Programmhefte, Flyer)
• Mitarbeit bei Schulbesuchen und Kooperationen mit Hochschulen

Leitung / Junges Theater Münster: Frank Röpke

Informationen/Ansprechpartnerinnen:
Ilka Roßbach/ Dramaturgin /Junges Theater Münster
Tel.: 0251 5909 225
rossbach@stadt-muenster.de

Nicole Sterthaus/Jib Münster
Tel.: 0251 492 5856
Sterthaus@stadt-muenster.de

Bewerbungen bis zum 28.02.2019:
per Post: Theater Münster, Frau Ilka Roßbach Neubrückenstr. 63, 48143 Münster
per Mail: rossbach@stadt-muenster.de oder Sterthaus@stadt-muenster.de


Logo der Institution

Theater Münster

Neubrückenstr. 63
48143 Münster

Ilka Roßbach
Tel. 0251 5909 225
E-Mail verfassen

Nicole Sterthaus / Jib Münster
0251 492 5856
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
29.08.2019

Bewerbungsschluss:
28.02.2019