01.02.2019

Auszubildenden (m/w/d) zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Das Theater Plauen-Zwickau ist ein fusioniertes Dreispartenhaus mit eigenem Orchester und Sitz in Plauen und Zwickau.

Das Theater Plauen-Zwickau sucht ab der Spielzeit 2019/20 einen Auszubildenden (m/w/d) zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

Vorausgesetzt werden neben einer abgeschlossenen Schulausbildung gute Kenntnisse in Mathematik und Physik, handwerkliches Geschick sowie technisches Verständnis.

Darüber hinaus sollten Sie Theaterbegeisterung, eine hohe Lernbereitschaft, körperliche Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit mitbringen.

Für die tägliche Arbeit in kleinen Teams und auch in engen Zeitfenstern setzen wir ein hohes Maß an Pünktlichkeit, persönlichem Engagement und Flexibilität voraus. Dies schließt auch die Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten und zu Arbeiten an Wochenenden bzw. Feiertagen mit ein.

Die Vergütung richtet sich nach Tarifvertrag TVAöD (evtl. mit Haustarifvertrag).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31.03.2019 an:

Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Technischer Direktor Herr Silvio Gahs
Schumannstr. 2+4
08056 Zwickau

oder per E-Mail an: gahs@theater-plauen-zwickau.de

Bewerbungsunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde. Entstandene Aufwendungen für die Bewerbung oder das Vorstellungsgespräch können leider nicht erstattet werden.

Theater Plauen-Zwickau gGmbH

Schumannstr. 2+4
08056 Zwickau

Silvio Gahs
Tel. 0375 2 74 11 46 55
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.09.2019

Bewerbungsschluss:
31.03.2019