22.01.2019

Requisiteur (m/w/d)

Die Sächsischen Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden suchen für den Betriebsteil Staatsoper Dresden zum 01.09.2019

einen staatlich geprüften Requisiteur (m/w/d).


Der Einsatz erfolgt in allen Spielstätten der Staatsoper Dresden im Regelfall auf der Hauptbühne und in der Spielstätte „Semper Zwei“.

Als Requisiteur (m/w/d) sind Sie für die Beschaffung, Herstellung und Bereitstellung sowie Pflege der Proben- und Vorstellungsrequisiten verantwortlich.

Besondere Schwerpunkte sind:
• Beschaffung und Herstellung von Requisiten;
• Bereitstellung von Requisiten im Proben- und Vorstellungsbetrieb nach Vorgabe;
• Pflege, Instandhaltung und Reparatur von Requisiten;
• Aufarbeitung von Fundusrequisiten für neue Produktionen;
• Inventarisierung und Lagerung von Requisiten;
• Wartung und Pflege von Arbeitsmitteln;
• Erstellen fachspezifischer Unterlagen, wie z. B. Requisitenlisten und Szenarien.

Voraussetzungen:
• Eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklich-technischen Beruf;
• Eine IHK-Weiterbildung zum „staatlich geprüften Requisiteur (m/w/d)“ wäre vorteilhaft;
• Sie verfügen über mehrjährige branchenspezifische Berufserfahrung als Requisiteur;
• Wir erwarten hohe Einsatzbereitschaft, Kreativität, handwerkliches Geschick und Belastbarkeit sowie Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit
und Teamfähigkeit;
• Sie sind bereit zu flexiblen Arbeitszeiten (geteilte Dienste, Wochenende, Feiertage) und im Schichtdienst, laut Dienstplan;
• Sie verfügen über künstlerisches Einfühlungsvermögen, Interesse am Musik- und Tanztheater und besitzen einen sicheren Umgang mit Stilkunde.

Die Anstellung erfolgt in Vollzeit und ist unbefristet.

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach den tariflichen Bestimmungen des TV–L in Verbindung mit dem Versorgungswerk des öffentlichen Dienstes. Bei Vorliegen der fachlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung in die Entgeltgruppe 5 – EG 5 TV-L.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Sächsischen Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden senden Bewerbungsunterlagen nur nach Erstattung der Portokosten zurück. Reise- und Übernachtungskosten können nicht übernommen werden.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – schriftlich oder per E-Mail – bis zum Sonntag, 24.02.2019 an:

Sächsische Staatstheater
- Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
Personalabteilung, Frau Eckert
Theaterplatz 2
01067 Dresden
E-Mail: pa@saechsische-staatstheater.de

Logo der Institution

Sächsische Staatstheater - Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden

Theaterplatz 2
01067 Dresden

Solveig Eckert
Tel. 0351/4911252
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.09.2019

Bewerbungsschluss:
24.02.2019