16.04.2019

Kostümhospitanz

Zeitraum: ab sofort bis Juli 2019

Beschreibung:

Sie werden im Bereich der Kostümassistenz eingesetzt. Dabei erhalten Sie einen Einblick in den Entstehungsprozess der Kostüme und lernen die Abläufe in der Kostümabteilung kennen.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.:
Recherche historischer Kostüme, Mitarbeit beim Heraussuchen und Ausmessen von Kostümteilen im Fundus, Mithilfe bei der Vorbereitung von Anproben, Betreuung der Proben, Einkäufe und Besorgungen von Kostümteilen, handwerkliche Tätigkeiten (Nähen, Färben, Basteln).

Voraussetzung: Fachoberschulreife, Einsatzfreude, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit. Geschicklichkeit im Umgang mit Formen und Farben, Flexibilität und Belastbarkeit. Zudem sollten Sie sich für Theater und Kostüme interessieren und bereit sein, sich auf den Theateralltag einzulassen.

Sonstiges: Eine Vergütung kann leider nicht gezahlt werden.


Kontakt: Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail im pdf-Format zu.

Ansprechpartner:

Frau Dölz
Tel. 0202/563-7605

Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH
Kurt-Drees-Str. 4
42283 Wuppertal

corinne.doelz@wuppertaler-buehnen.de

www.wuppertaler-buehnen.de

Logo der Institution

Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH

Kurt-Drees-Str. 4
42283 Wuppertal

Michaela Thun
Tel. 0202/563-7604
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Praktikum / Hospitanz

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
/