28.12.2018

Puppengestalter/in (w/m/d)

Das Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen ist ein Eigenbetrieb des Landkreises Bautzen mit ca. 130 Beschäftigten sowie Mitarbeiter/innen auf Gastvertragsbasis. Es ist das einzige professionelle bikulturelle Theater Deutschlands und bietet seinen Besuchern in den Sparten Schauspiel und Puppentheater ein Spielplanangebot in deutscher und sorbischer Sprache an.

Die Puppentheatersparte des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters sucht zum 02.09.2019

eine/n Puppengestalter/in (w/m/d)

Zu den Aufgaben gehören das Entwerfen und Anfertigen von Puppen und Requisiten, das Arbeiten nach Entwürfen von Gästen, die Reparatur von Puppen und Requisiten, die Betreuung von Proben- und Vorstellungen, die Lagerung der Puppen und Requisiten sowie die Betreuung und die fortlaufende Archivierung des Puppenfundus.

Außerdem erhalten Sie für zwei Inszenierungen pro Spielzeit den Auftrag zur Ausstattung. Dabei sind das Bühnenbild, gegebenenfalls die Kostüme und die Puppen zu entwerfen, sowie die Puppen und Requisiten nach eigenen Entwürfen herzustellen.
Sie arbeiten selbstständig in einer komplett eingerichteten Puppenwerkstatt im 2003 eröffneten Burgtheater und arbeiten dabei gleichzeitig eng mit den Theaterwerkstätten unseres Theaters zusammen.

Voraussetzung sind künstlerisches Einfühlungsvermögen und eine solide handwerkliche Grundausbildung. Ebenso muss die Funktionsweise von Puppen der verschiedensten Arten bekannt und anwendbar, sowie das Arbeiten mit den unterschiedlichsten Materialien und Werkzeugen möglich sein.

Erwünscht sind EDV-Kenntnisse und Führerschein für Pkw. Die Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkws/Handys für dienstliche Zwecke wird vorausgesetzt.

Das Beschäftigungsverhältnis erfolgt nach NV-Bühne.
Es besteht Residenzpflicht.

Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.02.2019 an das
Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen, Personalabteilung, Seminarstr. 12, 02625 Bautzen oder
per Email an bewerbung@theater-bautzen.de.

Bitte eine Stellenbeschreibung eintragen

Logo der Institution

Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen

Seminarstraße 12
02625 Bautzen

Lutz Hillmann
Tel. 03591584216
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
02.09.2019

Bewerbungsschluss:
28.02.2019