22.01.2019

Regieassistent/in/ Inspizient/in

Die WLB ist ein Zweispartenhaus mit Schauspiel und Kinder- und Jugendtheater. In Esslingen bespielen wir mit einem festen Ensemble vier Spielstätten im Repertoirebetrieb, dazu kommen entsprechend dem Landesbühnenauftrag zahlreiche Gastspiele in ganz Baden-Württemberg und darüber hinaus auch in Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen. Mit ca. 20 Neuproduktionen pro Spielzeit werden jährlich über 600 Vorstellungen gespielt. Die Landesbühne beschäftigt 135 feste Mitarbeiter.

Die Württembergische Landesbühne Esslingen (WLB) sucht ab der Spielzeit 2019/20 eine/n Regieassistent/in / Inspizienten/in für eine Vollzeitstelle bei unregelmäßiger Arbeitszeit.

Stellenbeschreibung:
Der/die Regieassistent/in unterstützt die Regie bei der Arbeit. Dazu gehört im Wesentlichen das Führen des Regiebuchs, in dem alle für eine Inszenierung bedeutsamen Daten notiert werden: Positionen, Gänge, Textänderungen und -Streichungen, Auftritte und Abgänge. Eine weitere Aufgabe besteht darin, in Absprache mit dem Regisseur und dem Künstlerischen Betriebsbüro bzw. den Abteilungen des Hauses den Probenplan zu erstellen. Darüber hinaus ist der/ die Regieassistent/in die zentrale Kontaktstelle zwischen dem Regisseur und den Mitarbeitern der jeweiligen Produktion sowie allen betroffenen Abteilungen. Zudem übernimmt er/sie die Tätigkeit des Abendspielleiters. An unserem Haus werden die Produktionen auf der großen Bühne jeweils von zwei Regieassistenten betreut, wobei abwechselnd im Produktionsrhythmus einer von beiden die Aufgaben eines Inspizienten übernimmt. Die zentrale Aufgabe des Inspizienten besteht darin, vom Inspizientenpult aus den Ablauf der Aufführung zu koordinieren.

Voraussetzungen:
Großes Interesse am gesamten Theaterbetrieb, Organisationstalent, Durchsetzungs- und Einfühlungsvermögen, Sorgfalt und ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität.

Art der Beschäftigung:
Die Arbeit erfolgt proben- und vorstellungsabhängig für beide Sparten (Schauspiel und Kinder- und Jugendtheater), auch an Abenden und Wochenenden sowie Feiertagen.
Die Anstellung erfolgt nach dem Tarifvertrag NV-Bühne.
Bewerbungen bitte per E-Mail, ein Gesamt-PDF max. 5 MB.

Kontakt:
Württembergische Landesbühne Esslingen
Intendanz
Ritterstraße 11
73728 Esslingen
intendanz@wlb-esslingen.de

Logo der Institution

Württembergische Landesbühne

Ritterstr. 11
73728 Esslingen

Intendanz
Tel. 0711-3512 3012
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Künstlerische Leitung / Einstudierung

Vertragsbeginn:
01.09.2019

Bewerbungsschluss:
28.02.2019