05.03.2019

Maskenbildner/in

Das Volkstheater Rostock sucht ab der Spielzeit 2019/20

EINE/N MASKENBILDNER/IN


Das Volkstheater Rostock ist ein traditionsreiches Mehrspartenhaus für Schauspiel, Musiktheater, Oper, Ballett, Tanz und Philharmonie. Zum Repertoire gehört auch ein Kinder- und Jugendtheaterclub, der vor allem jüngere Zielgruppen ansprechen möchte. Neben dem Betrieb der Spielstätten „Großes Haus“, „Ateliertheater“ und „Kleine Komödie" in Warnemünde findet außerdem das „Sommertheater" als jährliches Highlight in der Werfthalle 207 statt.

Die schöne Hansestadt Rostock ist nicht nur bei Touristen und Studenten sehr beliebt, sondern bietet auch seinen Einwohnern zahlreiche Attraktionen und überzeugt mit maritimem Flair und außergewöhnlichem Charme. In nur 20 Minuten ist man mit der Bahn am Ostseestrand von Warnemünde, der nicht nur im Sommer zum Baden einlädt, sondern auch im Winter zu langen Strandspaziergängen.

Die Abteilung Maske besteht aus einem tollen, kreativen Team.
Zu Ihren Aufgaben gehört die Betreuung der jeweiligen Produktionen im Damen- und Herrensoli sowie in Tanz und Chor. Im Werkstattbereich knüpfen und frisieren Sie Perücken, modellieren und erarbeiten plastische Teile, und ergänzen die Umsetzung aller manuellen und künstlerischen Vorgaben des Kostümbildners durch eigene Kreativität.

Neben einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung als Maskenbildner/in erwarten wir handwerkliches Geschick, Kreativität und Teamfähigkeit. Darüber hinaus ist die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten unabdingbar (Abenddienst und Wochenendarbeit).
Wir freuen uns darauf, Sie näher kennenzulernen. Ihre aussagekräftige Bewerbung und ggf. Arbeitsproben schicken Sie bitte an:

Volkstheater Rostock GmbH
Frau Beatrice Rauch
Patriotischer Weg 33
18057 Rostock

oder per E-Mail
beatrice.rauch@rostock.de
Telefon 0381-381 4751


Volkstheater Rostock GmbH

Patriotischer Weg 33
18057 Rostock

Beatrice Rauch
Tel. 0381-381 4751
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Maskenbild

Vertragsbeginn:
ab der Spielzeit 2019/20

Bewerbungsschluss:
30.06.2019