08.03.2019

Chordirektor/in

Das Mecklenburgische Staatstheater in Schwerin sucht zum Beginn der Spielzeit 2019/2020

eine/n Chordirektor/in.

Die Landeshauptstadt Schwerin ist eine sehr attraktive ehem. Residenzstadt mit historischem Stadtkern und attraktivem Umland. Das Mecklenburgische Staatstheater ist ein Mehrspartentheater mit den Standorten Schwerin und Parchim. Das Land Mecklenburg-Vorpommern ist Hauptgesellschafter der Theater-GmbH. Das über 130 Jahre alte Schweriner Theatergebäude ist Hauptspielstätte u.a. für Musiktheater und Konzert. Die Mecklenburgische Staatskapelle ist nach TVK A eingruppiert, der Opernchor nach Chorgagenklasse 1b (§ 76 NV Bühne), derzeit in Verbindung mit einem Haustarifvertrag. Durch Zielvereinbarungen mit dem Land Mecklenburg-Vorpommern ist die Strukturentwicklung des Hauses langfristig gesichert.

Der Opernchor des Mecklenburgischen Staatstheaters wird regelmäßig in Musiktheaterproduktionen aller Genres sowie in chorsinfonischen Aufführungen eingesetzt. Das Mecklenburgische Staatstheater kooperiert seit Jahrzehnten mit der Schweriner Singakademie, die mit dem Opernchor regelmäßig zusammen auftritt.

Ihre Aufgaben als Chordirektor/in:
Sie haben die künstlerische und organisatorische Leitung des Opernchors und sind verantwortlich für dessen musikalische Einstudierung. Entsprechend planen Sie Chorproben nach Maßgabe der künstlerischen Erfordernisse und der Disposition. Sie sind als Abteilungsleiter/in des Opernchors auch für organisatorische und personalrechtliche Fragen sowie für Chorverstärkungen und -aushilfen zuständig, ggf. in Zusammenarbeit mit KBB und Theaterleitung. Sie leiten Chorproben und szenische Proben musikalisch und assistieren bei Musiktheater- und Konzertproduktionen. Sie organisieren und leiten den Extrachor sowie bei Bedarf den Kinderchor des Theaters. Für einige organisatorische Aufgaben ist derzeit ein Chormitglied auch als Chorinspizient tätig.
Die Vernetzung mit den Chören der Region, mit den Chören des örtlichen Musikgymnasiums und die Verbindung des Theaters in die Gesellschaft z.B. auf dem Wege des gemeinsamen Singens ist ausdrücklich erwünscht.

Unsere Erwartungen an Sie:
Sie verfügen über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in der Chorleitung sowie im Musiktheater. Sie verfügen über Leitungs- und Sozialkompetenzen und können Profis wie Laien, Erwachsene und Kinder zum Singen animieren und zu hervorragenden Leistungen motivieren. Sie sind teamfähig, flexibel, belastbar, arbeiten verantwortungsvoll und haben ein kompetentes, freundliches und verbindliches Auftreten. Sie kennen die Regelungen des Tarifvertrags NV Bühne und haben möglichst umfangreiche Kenntnisse in der einschlägigen Musiktheater- und Konzertliteratur.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem NV Bühne.

Bewerbungsunterlagen bitte nur in Kopie, da die Unterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung per E-Mail entgegen. Bewerbungskosten (Fahrt- u. ggf. Übernachtung) werden nicht übernommen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Mecklenburgisches Staatstheater GmbH
Personalabteilung
Alter Garten 2
19055 Schwerin
E-Mail: erichsen@mecklenburgisches-staatstheater.de

Mecklenburgisches Staatstheater GmbH

Alter Garten 2
19055 Schwerin

Ina Erichsen
Tel. 0385/5300-119
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Künstlerische Leitung / Einstudierung

Vertragsbeginn:
01.08.2019

Bewerbungsschluss:
31.03.2019