01.03.2019

Violoncello tutti

Das Philharmonische Staatsorchester Hamburg
Generalmusikdirektor Kent Nagano
Ehrendirigent Wolfgang Sawallisch †


suchen ab sofort


ein Violoncello Tutti.


Das Probespiel findet voraussichtlich am Donnerstag, den 06. Juni 2019
in der Laeiszhalle in Hamburg statt.


Die Vergütung erfolgt nach TVK A / Zulage F1, Medienzulage mtl. 643,98 €,
zzgl. Altersversorgung nach dem Zusatzversorgungsgesetz für hamburgische Beschäftigte.


Pflichtstücke: Haydn-Konzert D-Dur und ein Konzert nach Wahl.
Die Orchesterstellen werden mit der Einladung bekannt gegeben.


Bitte bewerben Sie sich bis zum 16.10.2018 ausschließlich über Muv.ac:
https://www.muvac.com/vac/philharmonisches-staatsorchester-hamburg-violoncello-5


Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Orchesterbüro unter:
bewerbung@staatsorchester-hamburg.de

Logo der Institution

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Große Theaterstraße 25
20354 Hamburg

Henriette Haage
Tel. 040 - 3568 - 360
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVK

Berufsbereich:
Audition / Probespiel / Vorsingen / Vorsprechen

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
24.04.2019