20.02.2019

IT Systemtechniker*in (m/w/d)

Die Bayreuther Festspiele GmbH sucht zum nächstmöglichen Termin eine*n

IT Systemtechniker*in (m/w/d)

Die stets ausverkauften Bayreuther Festspiele sind Deutschlands bekanntestes Musiktheaterfestival. Sie bestehen seit über 140 Jahren. Im Festspielhaus, errichtet von 1872 bis 1876 und noch in großen Teilen im Original erhalten, finden jeden Sommer ausschließlich Aufführungen der Werke von Werken Richard Wagner statt.
Sie beschäftigen während der Festspiele bis zu 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ganzjährig 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Bayreuther Festspiele empfangen jährlich ca. 60.000 Gäste aus aller Welt. Die ca. 30 Veranstaltungen der international bedeutenden Festspiele sind mehrfach überbucht und Interessenten müssen mehrere Jahre auf die Zuteilung von Karten warten.

Ihre Aufgaben
• Überprüfung der gesamten IT-Struktur/ Organisation der Bayreuther Festspiele GmbH mit der Zielsetzung der Verbesserung/ Neustruktur/ Optimierung/ Entwicklung eines Konzeptes.
• Betreuung der Netzwerke (Architektur, Berechtigungen, Sicherung, Zugang) der Bayreuther Festspiele GmbH, Betreuung der Betriebssysteme.
• Programmierung von Auswertungen / Programmen zur Optimierung bestehender Systeme, Programmierung von Schnittstellen zwischen der bestehenden Hard- bzw. Software zur Verkürzung/ Optimierung von Arbeitsabläufen.
• Hardwarekonfiguration aufgrund der technischen Erfordernisse in allen Bereichen der Bay-reuther Festspiele GmbH (Technik, Verwaltung, Presse-Kommunikation, Vertrieb, Kostüm, Künstlerisches Betriebsbüro) und Pflege und zukunftsorientierte Verbesserung (Analyse, Beurteilung, Erwerb, ggfs. Ausschreibung von Komponenten, Beurteilung von Vorschlägen unter Beachtung wirtschaftlicher Gesichtspunkte).
• Auswahl/ Abstimmung von Hardware auch im Bereich Telekommunikation (z.B. Smart-phone-Einrichtung/ Synchronisation/ Einbindung in bestehende sichere Software).
• Softwarebetreuung (Bereitstellung, Implementierung, Schulung von Usern, Fehleranalyse und Überwachung, Vorschläge zur Optimierung, Datensicherung).
• Überwachung der laufenden Programme (Updaten, Verwalten von Lizenzen, Sicherung).
• Betreuung des softwaregestützten Zutrittssystems für die Fest- und Saisonbeschäftigen (RFID-Chips, -karten, Aktivierung, Sicherung etc.).
• Ansprechpartner*in für externe Soft- und Hardwareanbieter.
• Optimierung und Fortentwicklung der eingesetzten Soft- und Hardware, sowie Beratung und Unterstützung der Bayreuther Festspiele GmbH in allen diesbezüglichen Fragen.

Ihr Profil
• Einschlägige abgeschlossene Hochschulausbildung auf dem Gebiet der Informationstechnik mit vertieften Kenntnissen in Netzwerktechnik, Programmierung, Datenbanken
• Rechtskenntnisse (Datenschutz)
• Engagement, Teamorientierung, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit und Fle-xibilität

Unser Angebot
• eine abwechslungsreiche, herausfordernde, prominente und einzigartige Aufgabe
• Mitarbeit in einem hochmotivierten Team
• Vollzeitstelle, Teilzeitfähigkeit im Rahmen von Jobsharing möglich
• Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L) in Verbindung mit dem Haustarifvertrag Bayreuth.

Die Bayreuther Festspiele GmbH fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt es, wenn Frauen sich bewerben.
Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Quali-fikation bevorzugt. Von ihnen wird jedoch ein Maß an körperlicher Eignung verlangt, dass den Anforderungen des Arbeitsplatzes gerecht wird. Auf die Schwerbehinderung ist bitte im Anschrei-ben hinzuweisen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf ihre aussagefähigen und voll-ständigen Unterlagen mit Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnissen bis zum 31.03.2019.
Bewerbungen senden Sie bitte unter der Angabe des Titels/ Stellenbezeichnung per E-Mail nur im pdf-Format als eine Datei an bewerbung@bayreuther-festspiele.de oder Sie nutzen das Bewer-bungsformular über unsere Website www.bayreuther-festspiele.de/festspiele/stellenangebote/.

Bei Bewerbungen auf dem Postweg (Postanschrift: Bayreuther Festspiele GmbH, Personalabteilung, Festspielhügel 1-2, 95445 Bayreuth) beachten Sie bitte, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nur zurücksenden können, wenn ihnen ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt. Bitte senden Sie nur Kopien ein.

Logo der Institution

Bayreuther Festspiele GmbH

Festspielhügel 1-2
95445 Bayreuth

Hagen von der Eldern
Tel. 0921-7878-240
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
31.03.2019