12.04.2019

Aushilfskraft als Bühnenhandwerker (m/w) VZ/TZ

Das Salzburger Landestheater ist der prägende Mehrspartenbetrieb der Darstellenden Künste für Stadt und Land Salzburg. Unter dem Dach des Landestheaters arbeiten vier lebendige Sparten, Oper, Ballett, Schauspiel und Junges Land, zusammen und gestalten einen Spielplan mit etwa 25 Produktionen in rund 400 Vorstellungen.

Das Land Salzburg als Theaterunternehmer des Salzburger Landestheaters sucht ab sofort bis Ende Juni 2019 eine

Aushilfskraft als Bühnenhandwerker (m/w)
VZ/TZ

Aufgabengebiet:
• Auf-, Um- und Abbau von Bühnendekorationen bei Proben, Aufführungen und Gastspielen
• Instandhaltung und Reparatur der Dekorationen und bühnentechnischen Anlagen
• Transport, Lagerung und Entsorgung der Dekorationen
• Herstellung von Probedekorationen

Anforderungen:
• Körperliche Belastbarkeit, handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
• Bereitschaft zur Wochenend- und Feiertagsarbeit und unregelmäßigen Arbeitszeiten
• Interesse am Theater- bzw. Kulturbetrieb
• Führerschein, vorzugsweise Klasse C+C95 von Vorteil
• Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit und Teamfähigkeit
• Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B1)

Wir bieten:
• Abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in dem Sie Ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen können
• Ein angenehmes Betriebsklima sowie sehr gute Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Team

Das KV-Mindestentgelt beträgt 1.632,38 € brutto/Monat zuzüglich Aufzahlung 198,91 € brutto/Monat sowie betriebsübliche Zulagen mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt per Email an:
HR@salzburger-landestheater.at oder an Salzburger Landestheater, Personalabteilung, Schwarzstraße 22, 5020 Salzburg

Logo der Institution

Salzburger Landestheater

Schwarzstraße 22
5020 Salzburg

Elisabeth Schmölzer
Tel. 0043/662/871512-202
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
zum ehestmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsschluss:
15.05.2019