08.02.2019

Leitender Videotechniker

Das Salzburger Landestheater ist der prägende Mehrspartenbetrieb der Darstellenden Künste für Stadt und Land Salzburg. Unter dem Dach des Landestheaters arbeiten vier lebendige Sparten, Oper, Ballett, Schauspiel und Junges Land, zusammen und gestalten einen Spielplan mit etwa 25 Produktionen in rund 400 Vorstellungen.

Das Land Salzburg als Theaterunternehmer des Salzburger Landestheaters sucht zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n

Leitender Videotechniker (m/w)

Für die ausgeschriebene Position suchen wir eine engagierte und kreative Persönlichkeit mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung zum/zur Veranstaltungstechniker/in, oder eine vergleichbaren Ausbildung im medientechnischen Bereich mit möglichst mehrjähriger Berufserfahrung in einem Sprech- oder Mehrspartentheater.

Aufgabengebiet:
• Sie verantworten die Betreuung und Umsetzung aller videotechnischer Aspekte in den Inszenierungen des Salzburger Landestheaters; darunter fallen unter anderem die Bearbeitung neuer Contents, die Aufbereitung bestehenden Materials, die Einspielung im Aufführungsbetrieb sowie die Bearbeitung von Live-Video-Passagen
• Sie sind der zentrale Ansprechpartner im Haus sowie für die Regieteams an der Schnittstelle zwischen kreativer Gestaltung und technischer Realisierung
• Sie entwickeln die videotechnischen Möglichkeiten und Angebote des Landestheaters in enger Abstimmung mit den weiteren technisch Verantwortlichen kontinuierlich weiter

Anforderungen:
• Vertiefte Kenntnisse in der Anwendung spezifischer Software bzw. einschlägiger Medien Server Systeme (z.B. Q-Lab, Pandoras Box, Hippotizer HD)
• Selbständiges Einrichten und Bedienen von Video- & Projektionsequipment
• Selbständige Entwicklung von Videokonzepten in engem Austausch mit unseren Regieteams
• Erfahrungen im Bereich Netzwerk- und Multimediatechnik
• Bereitschaft zur Arbeit mit unregelmäßigen Dienstzeiten, Überstunden sowie Diensten an Sonn- und Feiertagen
• Kenntnisse in Musikkunde und Notenlehre von Vorteil
• Entscheidungsfähigkeit, hohes persönliches Engagement, lösungsorientiertes Arbeiten, Sicherheit im Auftreten sowie hohe Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:
• ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in dem Sie Ihr technisches Know How, Ihre Teamfähigkeit, Ihre Kreativität und Ihr künstlerisches Einfühlungsvermögen einbringen können
• Ein angenehmes Betriebsklima sowie gute Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Team
• einen sicheren Arbeitsplatz in dem führenden Theaterbetrieb des Landes Salzburg

Das Jahresbruttoentgelt beträgt 29.725,- € (Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung selbstverständlich).
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt per Email – unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an: HR@salzburger-landestheater.at oder an Personalabteilung, Schwarzstraße 22, 5020 Salzburg

Logo der Institution

Salzburger Landestheater

Schwarzstraße 22
5020 Salzburg

Elisabeth Schmölzer
Tel. 0043/662/871512-202
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
31.03.2019