25.04.2018

Solo-Pauke mit Verpflichtung zu Schlagzeug und Drumset

Das Theater für Niedersachsen (TfN)
(GMD/Operndirektor Florian Ziemen)
sucht für sein Orchester zur Spielzeit 2018/19 oder nach Vereinbarung
eine Solo-Pauke
mit Verpflichtung zu Schlagzeug und Drumset.



Ein Probespiel findet voraussichtlich am 28. Mai 2018, 10.00 Uhr, in Hildesheim statt.


Probespiel-Programm:

Pauke Etüden: Bayer 5, Krüger 45, Knauer 6/8; Orchesterstellen: Bartók Konzert für Orchester (mit Klaiverbegleitung), Beethoven 5., 7. Sinfonie, 9. Sinfonie 1. Satz Anfang und Coda, Martin Concerto, Mozart Zauberflöte, Tschaikowsky 5. Sinfonie

kleine Trommel Etüde: Wagner 64; Orchesterstellen: Rossini Diebische Elster (Krüger-Schule), Rimskij-Korsakow Scheherazade

Xylophon Orchesterstellen: Humperdinck Hänsel und Gretel (auch Krüger), Gershwin Porgy and Bess

Glockenspiel Orchesterstellen: Dukas Zauberlehrling, Glazunow Konzert für Violine und Orchester

Drumset Orchesterstelle: Bernstein West Side Story Cool (mit Klavierbegleitung)


Das endgültige Programm wird mit der Einladung zugesandt, Änderungen vorbehalten.


Die Vergütung erfolgt nach TVK D.

Fahrtkosten können leider nicht erstattet werden.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 14. Mai 2018 an:

E-Mail: bewerbung@tfn-online.de

oder postalisch an:

Theater für Niedersachsen GmbH
Orchesterbüro
Theaterstr. 6
31141 Hildesheim

Logo der Institution

Theater für Niedersachsen GmbH

Theaterstr. 6
31141 Hildesheim

GMD und Operndirektor Florian Ziemen
Tel. 05121 16930
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVK

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
zur Spielzeit 2018/19 oder nach Vereinbarung

Bewerbungsschluss:
14.05.2018