16.04.2018

Konstrukteur/in

Das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg sucht
ab sofort
einen Konstrukteur bzw. eine Konstrukteurin


Das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg zählt zu den schönsten Theatergebäuden im deutschsprachigen Raum und es ist mit seinen 1.200 Sitzplätzen eines der größten Sprechtheater. Direkt hinter dem Hauptbahnhof im Herzen St. Georgs gelegen, blickt das Deutsche Schauspielhaus auf eine über 100-jährige bewegte Geschichte zurück. Es wurde im Jahr 1900 durch eine private Initiative von Hamburger Bürgern gegründet und gehört heute zu den führenden Theatern in Deutschland.

Ihre Aufgaben:

• Sie unterstehen direkt dem Werkstattleiter. Sie sind gleichzeitig als Vermittler für die Planung und Umsetzung der Bühnenbilder in die Werkstätten hinein verantwortlich und arbeiten eng mit den Mitarbeitern in den Werkstätten zusammen.
• Erstellen von Konstruktionszeichnungen und Umsetzung des Bühnenbildes in werkstattgerechte Zeichnungen in Absprache mit Werkstattleitung und Technischer Direktion
• Konstruktion von sicherheitstechnisch aufwendigen Spezialbauten in Absprache mit der Werkstattleitung (Flugwerke, Versenkungen, etc.)
• Erstellen von Vorstellungsunterlagen (Grundrisse) für die Bühnentechnik
• Statische Berechnungen für Spezialbauten
• Anwesenheit bei Bauproben und technischen Einrichtungen
• Die Überwachung des Budgets und des Baufortschrittes


Ihr Profil:

• Studium der Theater- und Veranstaltungstechnik oder vergleichbarer Abschluss wäre wünschenswert bzw. Architektur, Maschinenbau oder Veranstaltungstechnik
• Kenntnisse und Erfahrung in der Konstruktion von Bühnenbildern und Statik
• Kenntnisse von bühnengebräuchlichen Materialien und deren Verarbeitung
• Sicherer Umgang mit den gängigen CAD-Anwendungen (idealerweise Mega CAD, Auto-CAD und Photoshop) sowie den gängigen Office-Anwendungen
• Herausragende Kommunikationsfähigkeit bei der Vermittlung zwischen künstlerischen und technischen Abteilungen
• Hohe Belastbarkeit und Teamfähigkeit
• Ein hohes Maß an Selbständigkeit, Kostenbewusstsein und Entscheidungsfreude
• Gute Englischkenntnisse

Wir bieten ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet in einem der größten und renommiertesten Sprechtheater Deutschland. Das Vertragsverhältnis richtet sich nach NV-Bühne.

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Wir beschäftigen Angehörige aller Nationalitäten. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt; bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder des Gleichstellungsbescheides Ihrer Bewerbung bei.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Teilzeittätigkeit ist unter Berücksichtigung der betrieblichen Belange grundsätzlich möglich.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 04.05.2018 an die Personalabteilung des Deutschen Schauspielhauses, Kirchenallee 39, 20099 Hamburg

oder per E-Mail an jobs@schauspielhaus.de
(Bitte beachten Sie, dass Ihre E-Mail nur einen Umfang von maximal 3 MB und aus einem Dokument besteht)

Deutsches SchauSpielHaus Hamburg

Neues Schauspielhaus GmbH
20099 Hamburg

Angelika Barthel
Tel. 040 - 24871 -0
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Werkstätten

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
04.05.2018