30.01.2019

Regieassistent*in

Das Düsseldorfer Schauspielhaus ‐ dazu gehören auch die Sparten Junges Schauspiel und Bürgerbühne ‐ ist mit mehr als 400 Beschäftigten das größte Sprechtheater in Nordrhein‐Westfalen und gehört zu den größten im deutschsprachigen Raum. Als Repertoiretheater mit eigenem Ensemble spielt es auf mehreren großen und kleinen Bühnen sowie an verschiedenen Orten in der Stadt jährlich rund 800 Vorstellungen.

Wir suchen für die Spielzeiten 2019/20 und 2020/21 eine*n Regieassistent*in

Das sind die Aufgaben:
• Begleitung und Betreuung der Proben in Zusammenarbeit mit den künstlerischen Teams
• Kommunikation und Koordination innerhalb der einzelnen Produktionen sowie mit den technischen Abteilungen
• Erstellen des Probenplans
• Führen des Regiebuchs
• Planung von Proben und sonstigen Veranstaltungen in Abstimmung mit dem Künstlerischen Betriebsbüro und der Leitung des Jungen Schauspiels
• Leitung von Wiederaufnahme- und Umbesetzungsproben
• Regelmäßige Betreuung von Vorstellungen als Abendspielleitung
• Einweisung von Gastassistent*innen

Dieses Profil erwarten wir von Ihnen:
• Berufserfahrung im Aufgabenbereich Regieassistenz/Produktionsleitung
• Ausgeprägtes Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse
• Sensibilität im Umgang mit Künstler/innen
• Selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
• Belastbarkeit und Bereitschaft zur Arbeit zu den theaterüblichen Arbeitszeiten (Abend- Wochenend- und Feiertagsdienste)
• Ein abgeschlossenes (künstlerisches) Hochschulstudium ist von Vorteil

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt im Rahmen des NV Bühne Solo.

Die Stelle ist ab dem 26.08.2019 zu besetzen. Von Vorteil wäre es, wenn Sie bereits für die Zeit der Vorproben (10.06.2019 bis zum 11.07.2019 tätig werden könnten.

Bitte übersenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Portfolio) mit jeweils einer Angabe zu Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Vergütungsvorstellung ausschließlich per E-Mail (alle Unterlagen zusammengefasst in einem pdf-Dokument) bis spätestens zum 17.02.2019 an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@dhaus.de

Neue Schauspiel GmbH / Düsseldorfer Schauspielhaus
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf

Logo der Institution

Neue Schauspiel GmbH / Düsseldorfer Schauspielhaus

Gustaf-Gründgens-Platz 1
40211 Düsseldorf

Abteilung Personal
Tel. 0211/85230
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Künstlerische Leitung / Einstudierung

Vertragsbeginn:
26.08.2019

Bewerbungsschluss:
17.02.2019