15.12.2017

Mitarbeiter/in (Vollzeit) für den Vertrieb mit Schwerpunkt: Call-Center/Besucherkommunikation

Fünf künstlerische Sparten - das Aalto Musiktheater, das Aalto Ballett Theater Essen, die Essener Philharmoniker, das Schauspiel Essen sowie die Philharmonie Essen - bilden unter dem Dach der Theater und Philharmonie Essen GmbH (TuP) einen der größten deutschen Theaterbetriebe, dazu den einzigen mit angeschlossenem Konzerthaus.

Die Theater und Philharmonie Essen GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die zentrale Abteilung Vertrieb

eine/n Mitarbeiter/-in (Vollzeit)
mit folgendem Schwerpunkt: Call-Center/Besucherkommunikation

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

• Fachliche Betreuung eines Teams aus erfahrenen Kundenberatern
• Betreuung des Tagesgeschäftes zur Erreichung der qualitativen und quantitativen Ziele und Einhaltung der allgemeinen Qualitätsstandards
• Ideenentwicklung zur stetigen Optimierung der Prozesse und Standards im Kundenservice
• Mitentwicklung und Umsetzung der strategischen Ziele
• Zuarbeit für Analyse und Auswertung von Statistiken
• Mitarbeit im Kassendienst

Ihr Profil:

• Sie sind im Vertrieb zu Hause und haben ein ausgeprägtes Gespür für Kundenservice.
• Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung im Bereich Marketing und haben mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb (idealerweise im Besucher- und Kundenservice) bei Kultureinrichtungen.
• Sie begeistern sich für Theater und Konzert und haben das nötige Gespür für die Abstimmung von Mitarbeitern, Kollegen und externen Dienstleistern.
• Eine vorbildliche Service- und Verkaufsorientierung mit Fähigkeit zur kunden- und lösungsorientierten Konfliktlösung sowie umfassende Kommunikations- und Motivationskompetenz sind für Sie kein Fremdwort.
• Sie denken kreativ, vernetzt, konzeptionell, arbeiten gerne im Team und haben eine schnelle Auffassungsgabe.
• Sie haben Erfahrung in Verkaufsprozessen und im Umgang mit CMS- und Ticketsoftware (idealweise Eventim. Inhouse).
• Sie verfügen über sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Stellenbewertung: Entgeltgruppe 8 TVöD

Arbeitszeit: 39 Wochenstunden

Für Bewerbungen bzw. Rückfragen stehen Ihnen Herr Oberholz (0201-8122 132) und Herr Huth (0201-8122 133) aus der Personalabteilung gern zur Verfügung. Bewerbungen per Mail bitte ausschließlich an personalabteilung@tup-online.de, unter Angabe folgender Nummer im Betreff der Mail: 20171214-02.

Bewerbungsfrist: 05. Januar 2018

Theater und Philharmonie Essen GmbH

Opernplatz 10
45128 Essen

Thomas Oberholz
Tel. +49 201 8122-132
E-Mail verfassen

Andreas Huth
+49 201 8122-133
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
05.01.2018