15.12.2017

Orchesterwart/in (Vollzeit)

Fünf künstlerische Sparten - das Aalto Musiktheater, das Aalto Ballett Theater Essen, die Essener Philharmoniker, das Schauspiel Essen sowie die Philharmonie Essen - bilden unter dem Dach der Theater und Philharmonie Essen GmbH (TuP) einen der größten deutschen Theaterbetriebe, dazu den einzigen mit angeschlossenem Konzerthaus.

Die Theater und Philharmonie Essen GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Orchesterwart/in (Vollzeit)

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
• Selbständige Durchführung des Orchesteraufbaus bei Proben, Konzerten, Gast- und Probespielen sowie Vorstellungen, einschl. notwendiger Umbauten während der Veranstaltungen.
• Vorbereitung der Instrumententransporte zu allen Spielstätten.
• Transport und Lagerung der wertvollen und schweren Instrumente.
• Wartung und Aufbewahrung des Orchesterinventars.
• Eigenverantwortliche Verteilung, Einsammlung, Kontrolle und Aufbewahrung der Noten nach Register/Stimmgruppen.
• Führen von Anwesenheitslisten bei allen Diensten des Orchesters.
• Betreuung der Probespiele neuer Musikerinnen und Musiker.
• Kontrolle der Instrumentenkisten sowie des Orchestermaterials und Mitorganisation der Reparatur bzw. der Wiederbeschaffung


Wir erwarten von Ihnen:
• Eine abgeschlossene Berufsausbildung, wobei eine artverwandte Ausbildung (z. B. Instrumentenbauer) von Vorteil ist.
• Gute Kenntnisse vom Ablauf eines Orchesterbetriebs.
• Kenntnisse der unterschiedlichen Orchesteraufbauten eines Sinfonie- und Opernorchesters.
• Musikkenntnisse (vor allem in klassischer Musik), Noten- und Instrumentenkunde, die Fähigkeit, Notenmaterial und Instrumente den Stimmgruppen zuzuordnen.
• Kenntnisse für die sachgerechte Behandlung der Musikinstrumente.
• Verständnis für die Belange und Bedürfnisse der Orchestermusikerinnen und -musiker.
• Zeitliche Flexibilität in Verbindung mit dem unbedingten Verständnis für den Theaterbetrieb.
• Bereitschaft zur Arbeitsleistung auch an Abenden, Wochenenden und Feiertagen.
• Kooperatives und sicheres Auftreten, ausgeprägte Teamfähigkeit und Problemlösungsfähigkeit, selbständige Arbeitsweise und Organisationsgeschick.
• PC-Kenntnisse, Englischkenntnisse und Führerschein Klasse B
• Körperliche Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit.


Stellenbewertung: Entgeltgruppe 6 TVöD

Arbeitszeit: 39 Wochenstunden

Für Bewerbungen bzw. Rückfragen stehen Ihnen Herr Oberholz (0201-8122 132) und Herr Huth (0201-8122 133) aus der Personalabteilung gern zur Verfügung. Bewerbungen per Mail bitte ausschließlich an personalabteilung@tup-online.de, unter Angabe folgender Nummer im Betreff der Mail: 20171214-01.

Bewerbungsfrist: 05. Januar 2018

Theater und Philharmonie Essen GmbH

Opernplatz 10
45128 Essen

Thomas Oberholz
Tel. +49 201 8122-132
E-Mail verfassen

Andreas Huth
+49 201 8122-133
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
05.01.2018