18.11.2017

Phonetiklehrer m/w

STELLENAUSSCHREIBUNG NR. 24

Für die Theater an der Elbe Produktionsgesellschaft mbH suchen wir zum Februar 2018 einen

Phonetiklehrer m/w
auf selbständiger Basis


Ihr Profil:
• Ausbildung zum Atem-/Sprech- und Stimmlehrer oder vergleichbar
• Logopäde, Atem-/Sprech- und Stimmlehrer, ggf. Erfahrungen als Sänger, Darsteller oder vergleichbar
• Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung als Phonetiklehrer im Bereich Theater/Musical/der Entertainmentbranche, Erfahrungen als Sänger oder Schauspieler wünschenswert
• Gute musikalische Kenntnisse (Klavierspiel von Vorteil)
• Sehr gute Englischkenntnisse


Darum geht es:
• Durchführung von individuellem, auf die einzelnen Darsteller abgestimmtem Phonetik-Training
• Einstudierung, Nachbereitung und permanente Pflege einer authentischen Bühnensprache
• Regelmäßige Kontrolle der Textverständlichkeit der Darsteller, insbesondere der fremdsprachigen Künstler, anhand von Showwatches und Showmitschnitten
• Rücksprache mit der Künstlerischen Leitung über das Regiekonzept und damit verbundene sprachliche Besonderheiten
• Beheben von Sprachfehlern



Interessiert?
Bitte bewerben Sie sich mit den vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.12.2017 bei

Theater an der Elbe Produktionsgesellschaft mbH
Kai Hüsgen / Christoph Bönecker
Norderelbstr. 8
20457 Hamburg
Bewerbungen.tade@stage-entertainment.de

Logo der Institution

Theater an der Elbe Produktionsgesellschaft mbH

Norderelbstr. 8
20457 Hamburg

Kai Hüsgen, Christoph Bönecker
Tel. 040822153500
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
Februar 2018

Bewerbungsschluss:
14.12.2017