17.11.2017

Theaterpädagogin / Theaterpädagoge / Regisseurin / Regisseur

Die Burghofbühne Dinslaken ist das kleinste NRW-Landestheater. Gemäß dem kulturpolitischen Auftrag spielt die Burghofbühne ihre Produktionen überwiegend im Gastspielbetrieb in über 128 Städten und Gemeinden in NRW und darüber hinaus im gesamten Bundesgebiet. Pro Spielzeit kommen ca. 10 Neuproduktionen zur Premiere – hiervon ungefähr die Hälfte im Kinder- und Jugendtheater, das einen besonderen Stellenwert im Profil der Burghofbühne Dinslaken einnimmt.

Die Burghofbühne Dinslaken sucht eine/n Spielleiter/in für den Club 55plus, einer der insgesamt vier Spielclubs der Bürgerbühne, bei dem ab Januar 2018 in wöchentlichen zweistündigen Proben (insgesamt 60 Stunden) ein eigenes Projekt erarbeitet werden soll, das in Dinslaken zur Aufführung kommt. Gesucht wird ein/e engagierte/r und erfahrene/r Theaterpädagoge/in oder Regisseur/in mit Erfahrung in der Anleitung von Amateurgruppen, der/die ein Konzept des biografischen Theaters verfolgt.

Voraussetzungen
- abgeschlossene theaterpädagogische Ausbildung und / oder adäquate Praxiserfahrung
- Erfahrung mit biografischem Theater (Erfahrungen mit Seniorengruppen ist gewünscht)
- großes Repertoire an theatralen Ausdrucksmitteln
- Kontaktfreude und Offenheit
- zeitliche Flexibilität
- Selbständigkeit


Sie arbeiten selbständig als Honorarkraft. Pro Projekt sind 60 Stunden (2 Stunden pro Woche) bei einem Stundenlohn von 35,- € veranschlagt. Hiermit sind Fahrtkosten und Vor- und Nachbereitungszeit ebenfalls abgegolten.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per Mail an scherer@burghofbuehne-dinslaken.de. Legen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen aussagekräftigen Lebenslauf und ein Kurzkonzept (1/2 - 1 Seite) für den Spielclub bei.

Kontakt
Burghofbühne Dinslaken
Gerhard-Malina-Str. 108
46535 Dinslaken

Ansprechpartner/in:
Anna Scherer

Telefon:
02064 / 411050

E-Mail:
scherer@burghofbuehne-dinslaken.de

Logo der Institution

Burghofbühne Dinslaken

Gerhard-Malina-Str. 108
46537 Dinslaken

Anna Scherer
Tel. 02064411050
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Pädagogik

Vertragsbeginn:
Januar 2018

Bewerbungsschluss:
15.12.2017