17.11.2017

Sopranistin (Chor)

Die Staatsoperette Dresden
Chordirektor: Thomas Runge

sucht für die Genres Operette, Oper und Musical

ab 1. April 2018 eine Sopranistin (Chor)

Die Staatsoperette Dresden spielt seit Dezember 2016 in einen Neubau im Stadtzentrum Dresdens. Für die Erfüllung der anspruchsvollen Aufgaben im Chor erwarten wir künstlerische Persönlichkeiten mit hohem Engagement.

Voraussetzung:
- stilsichere Gesangstechnik
- einwandfreies vom Blatt singen
- Beherrschung der deutschen Sprache

- Tänzerische Begabung ist erwünscht.

Vorsingtermine werden persönlich mitgeteilt.

Die Anstellung und Vergütung erfolgt nach NV Bühne-SR Chor, Chorgagenklasse 2 a und nach dem Haustarifvertrag der Staatsoperette Dresden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung berücksichtigt.

Originalbewerbungsunterlagen werden nur gegen Beilage eines adressierten und frankierten Umschlags zurückgesendet.

Vollständige Bewerbungsunterlagen, gern auch per E-Mail werden erbeten bis 15.12.2017 an:

Staatsoperette Dresden
Intendanz
Ehrlichstr. 4
01067 Dresden

E-Mail: intendanz@staatsoperette.de
www.staatsoperette.de

Logo der Institution

Staatsoperette

Ehrlichstr. 4
01067 Dresden

Margret Dombrowski
Tel. 0351/ 320 42 192
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Chor

Vertragsbeginn:
01.04.2018

Bewerbungsschluss:
15.12.2017