14.11.2017

Büroleiter/-in der Festspielleiterin

Die Bayreuther Festspiele GmbH sucht ab 08. Januar 2018 eine/-n

Büroleiter/-in der Festspielleiterin

Die stets ausverkauften Bayreuther Festspiele sind Deutschlands bekanntestes Musiktheaterfestival. Sie bestehen seit über 140 Jahren. Im Festspielhaus, errichtet von 1872 bis 1876 und noch in großen Teilen im Original erhalten, finden jeden Sommer ausschließlich Aufführungen der Werke Richard Wagners statt.
Sie beschäftigen während der Festspiele bis zu 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ganzjährig 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Bayreuther Festspiele empfangen jährlich ca. 60.000 Gäste aus aller Welt. Die ca. 30 Veranstaltungen der international bedeutenden Festspiele sind mehrfach über-bucht und Interessenten müssen mehrere Jahre auf die Zuteilung von Karten warten.
Durch das altersbedingte Ausscheiden ist die Vertrauensposition der/ des Büroleiters/ der Büroleiterin der Festspielleiterin neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben
• Übernahme aller üblichen in einem Vorzimmer anfallenden Sekretariatsaufgaben
• Telefonate und Korrespondenz (ggfs. in englischer Sprache)
• Bereitschaft zu ungewöhnlichen Arbeitszeiten mit flexiblen, individuellen Anfangszeiten sowie Mehrarbeit in der Festspielsaison
• Diskretion, gute Umgangsformen und Loyalität
• Erstellen von Auswertungen und Statistiken

Ihr Profil
• Fremdsprachenkenntnisse Englisch sicher in Wort und Schrift erforderlich und in einer wei-teren Fremdsprache vorteilhaft
• Sicherer Umgang mit dem PC (Betriebssystem Windows) und der MS-Office-Software
• Engagement, Teamorientierung, Durchsetzungsfähigkeit und Flexibilität

Unser Angebot
• eine abwechslungsreiche, herausfordernde und einzigartige Aufgabe
• Mitarbeit in einem hochmotivierten Team
• Vollzeitstelle, Teilzeitfähigkeit im Rahmen von Jobsharing möglich
• Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L) in Verbindung mit dem Haustarifvertrag Bayreuth.
Die Bayreuther Festspiele GmbH fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt es, wenn Frauen sich bewerben.
Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Quali-fikation bevorzugt. Von ihnen wird jedoch ein Maß an körperlicher Eignung verlangt, dass den Anforderungen des Arbeitsplatzes gerecht wird. Auf die Schwerbehinderung ist bitte im Anschrei-ben hinzuweisen.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf ihre aussagefähigen und voll-ständigen Unterlagen mit Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnissen bis zum 30.11.2017.
Bewerbungen senden Sie bitte unter der Angabe der Stellenbezeichnung per E-Mail in einer Datei nur im pdf-Format an bewerbung@bayreuther-festspiele.de.
Bei Bewerbungen auf dem Postweg (Postanschrift: Bayreuther Festspiele GmbH, Personalabteilung, Festspielhügel 1-2, 95445 Bayreuth) beachten Sie bitte, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nur zurücksenden können, wenn ihnen ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt. Bitte senden Sie nur Kopien ein.

Logo der Institution

Bayreuther Festspiele GmbH

Festspielhügel 1-2
95445 Bayreuth

Hagen von der Eldern
Tel. 0921-7878-240
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
08.01.2018

Bewerbungsschluss:
30.11.2017