09.09.2019

Bühnenmeister/-in

BESCHREIBUNG
Das Landestheater Coburg als Regiebetrieb der Stadt Coburg beschäftigt 230 Mitarbeiter. Das Dreispartenhaus verkörpert einerseits höfisches Flair, andererseits erfüllt es mit seiner zeitgemäßen technischen Ausstattung die aktuellen künstlerischen Anforderungen. Neben dem Großen Haus besitzt das Landestheater eine Studiobühne mit 99 Zuschauerplätzen. Etwa 120.000 Zuschauer besuchen jährlich die ca. 500 Vorstellungen. Dabei deckt das Landestheater die drei Sparten Schauspiel, Musiktheater und Ballett ab.
Gesucht wird ab der Spielzeit 2019/2020:

Bühnenmeister/in

Aufgaben / verantwortliche Zuständigkeiten:
• Bühnentechnische Umsetzungen der Produktionen aller Sparten
• Betreuung der Vorstellungen und Proben
• Durchführung und Überwachung von bühnenbezogenen Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten
• Sicherstellung der Wahrung der technischen und rechtlichen Vorschriften (z.B. des Bau- und Versammlungsstättenrechts)
• Mitwirkung bei der Dienstplanung

VORAUSSETZUNGEN
• Berufsausbildung zum Bühnenmeister/in oder Meister/in der Veranstaltungstechnik, Fachrichtung Bühne/Studio sowie einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung
• Fähigkeit zur eigenständigen und selbstverantwortlichen Arbeit sowie zur Personenführung
• Sicherheit im Umgang mit künstlerischen Vorgaben
• konzeptionelles Denken und Handeln
• Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität

SONSTIGES
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Natascha Babucke
Verwaltung
Landestheater Coburg
Schloßplatz 6
96450 Coburg

Telefonnummer für Rückfragen: 09561/898931

Logo der Institution

Landestheater Coburg

Schloßplatz 6
96450 Coburg

Natascha Babucke
Tel. 09561898931
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
01.10.2019

Bewerbungsschluss:
01.12.2019