19.09.2017

Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur

Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur


Für die Spielzeit 2017/2018 (Ende: 28.06.2018) suchen wir noch kurzfristig eine*n Freiwillige*en für ein Soziales Jahr in der Kultur. Der Einsatz erfolgt in der Abteilung »Orchester« und umfasst u.a. die Mitarbeit in den untenstehenden Aufgabenbereichen des Orchesterbüros und Orchestermanagements:

- Herrichten und Bereitstellen von Notenmaterial für das Orchester und das Ensemble
- Dienst- und Personalplanung für das Orchester (Aushilfenorganisation, Registrieren von Anwesenheit bei Proben und Vorstellungen/Konzerten)
- Projektkoordination mit der Theater-/Konzertpädagogik
- Internetrecherche zu aktuellen Themen
- Zusammenarbeit mit der Abteilung Presse/Marketing
- Büroorganisation und Betreuung von Konzerten

Wir freuen uns auf eine*n aufgeweckte, kommunikationsfreudige Persönlichkeit, die in einem Team arbeiten und ein großes Vier-Sparten-Theater (Oper, Schauspiel, Ballett, Konzert) backstage kennenlernen möchte. Aufgrund der oben beschriebenen Arbeitsbereiche ist es für uns wichtig, dass der*die Freiwillige Noten lesen kann und wenn möglich eine musikalische Grundausbildung erhalten hat. Grundkenntnisse in Windows-Anwendungen wären von Vorteil. Die Arbeitszeit erfolgt größtenteils zu den regulären Bürozeiten, je nach Spielplan kann es aber auch zu Einsätzen am Abend und am Wochenende kommen, die aber zeitlich wieder ausgeglichen werden. Die Fortbildungsveranstaltungen des FSJ-Trägers finden außerhalb des Theaterbetriebes mehrmals im Jahr statt.

Wir bitten um Zusendung Ihrer Bewerbung bis 24.09.2017 per E-Mail an Stefan Eschelbach (Orchestermanager) s.eschelbach@staatstheater.saarland

Für Rückfragen stehen wir unter Tel. 0681 / 3092-200 oder -337 zur Verfügung. Auf der Website www.staatstheater.saarland finden sich zudem zahlreiche Informationen zum Staatstheater, zum Staatsorchester und dem Spielplan der kommenden Monate.



Logo der Institution

Saarländisches Staatstheater / Staatsorchester

Schillerplatz 1
66111 Saarbrücken

Anne Braun
Tel. 0681-3092337
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
24.09.2017