21.09.2017

Gastspiel- und Vermietungsmanagement

Theater Regensburg besetzt – voraussichtlich ab 01.01.2018 - folgende Stelle:

Mitarbeiter/in für Gastspiel- und Vermietungsmanagement

Beschreibung:
Sie sind zuständig für den gesamten Organisationsbereich unserer Fremd-Gastspiele in unseren Spielstätten sowie unsere Vermietungen und besonderen Veranstaltungsformate. Dabei bilden Sie sowohl die kommunikative als auch die organisatorische Schnittstelle zwischen unseren externen Partnern sowie den zuständigen und verantwortlichen Mitarbeitern unseres Theaterbetriebs. Der Theaterleitung gegenüber haben Sie ein Vorschlagsrecht, welche Gastspiele oder musikalischen Auftritte das kulturelle Angebot in unseren Spielstätten bereichern könnten. Im Vermietungsbereich treffen Sie im Rahmen der geltenden Nutzungsbestimmungen Vorentscheidungen bezüglich der Interessenten. Sämtliche mit diesem Gastspiel- und Vermietungs- betrieb in Zusammenhang stehenden Schritte wickeln Sie selbständig ab.

Dazu zählen:
Die Disposition möglicher Fremd- Gastspiele und Vermietungen, die Beratung unserer Mieter und Gastspielpartner einschließlich des Caterings, die Erstellung von Bedarfsanforderungen (Technik und Personal für Licht/Ton/Video oder instrumentale Besonderheiten).

Sie kennen die hausinternen Sicherheitsvorschriften und klären darüber auf, Sie unterbreiten Vorschläge für eine geeignete Bühnendekoration, eine angemessene Preisgestaltung, nehmen Absprachen mit dem Marketing vor und begleiten die Veranstaltung oder Vermietung bis zur Vertragsabwicklung einschließlich der Vorbereitung von Abrechnungen.

Zusammenfassend:
Als Dienstleister/in mit einem hohen Serviceanspruch sind Sie für uns die personifizierte Begleitung einer professionellen Durchführung unserer Fremd- Gastspiele, Vermietungen und besonderen Veranstaltungsformate. In den jeweiligen fachspezifischen Bereichen stehen Ihnen selbstverständlich die jeweils zuständigen Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite.

Voraussetzungen:
Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung oder durch berufliche Erfahrung erworbene kaufmännische Kenntnisse und wissen um die Abläufe und Strukturen eines Theaterbetriebs. Sie haben Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen und sind in der Lage, komplexe betriebliche Vorgänge schnell zu erfassen und strukturiert an Aufgabenstellungen heranzugehen. Sie sind sicher im Umgang mit Microsoft Office (insbesondere Outlook, Word und Excel) und haben idealerweise Kenntnisse im Umsatzsteuerrecht im Kontext mit Veranstaltungen. Sie zeichnen sich durch höfliche Umfangsformen sowie ein korrektes und sicheres Auftreten aus, sind zuverlässig und entscheidungsfreudig. Ihre gute Kommunikationsfähigkeit ermöglicht es Ihnen, sich optimal auf Ihre Gesprächspartner einzustellen.

Art der Beschäftigung:
Es handelt sich um ein Arbeitsverhältnis in Vollzeit nach NV Bühne.

Sonstiges:
Theater Regensburg, ein Kommunalunternehmen der Stadt Regensburg, Anstalt des öffentlichen Rechts, ist Bayerns zweitgrößtes kommunales Mehrspartenhaus (Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Konzerte und Junges Theater) mit zwei großen Spielstätten (Theater am Bismarckplatz und Velodrom) und mehreren kleineren Spielstätten (z.B. Theater am Haidplatz) sowie dem Jungen Theater im Haus der Musik.

Unsere davon zur Vermietung zur Verfügung stehenden Objekte entnehmen Sie bitte der Homepage des Theaters unter folgendem Link:
https://www.theater-regensburg.de/haus/saal-buchen/

Die Sonderveranstaltungen*, die später in Ihren Zuständigkeitsbereich fallen könnten, entnehmen Sie bitte:
https://www.theater-regensburg.de/sparten/sonderveranstaltungen/
*davon ausgenommen sind dort aufgeführte Sonderformate unseres theatereigenen Repertoirebetriebs

Bewerbungsschluss unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen ist der 15.10.2017.

Kontakt:
Theater Regensburg
Personalabteilung
Bismarckplatz 7
93047 Regensburg

(Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht wieder an Sie zurück gesandt; wir bitten Sie deshalb, uns keine Originale zu senden).

E-Mail: personal@theaterregensburg.de

(Bitte übermitteln Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich als eine zusammenhängende Datei.)

Link: www.theaterregensburg.de

Logo der Institution

Theater Regensburg

Bismarckplatz 7
93047 Regensburg


Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
voraussichtlich ab 01.01.2018

Bewerbungsschluss:
15.10.2017