27.02.2019

Veranstaltungstechniker / in

Beschreibung:
BAAL novo Theater Eurodistrict ist ein deutsch-französisches Theater mit Sitz in Offenburg (D) und in Strasbourg (F). Alle BAAL novo – Produktionen beschäftigen sich mit interkulturellen Themen, fast alle Stücke sind mehrsprachig konzipiert. Die Vorstellungen finden größtenteils in der Oberrheinregion statt.

2019 eröffnet das Theater unmittelbar an der deutsch-französischen Grenze am Rhein eine neue Spielstätte in Neuried.

Zur Erweiterung unseres Teams - auch in Hinblick auf das neue Theaterhaus - suchen wir ab sofort eine(n) Veranstaltungstechniker(in).

Anforderungsprofil des Technikers:
Gute Kompetenzen in Ton- und Lichtregie, Tourneetätigkeit, Auf- und Abbauten von Bühnenbilder, Einrichten von Ton und Licht, Konzeption von Ton- und Lichteinrichtung an/in der neuen Spielstätte, Fahrertätigkeit, handwerkliche Arbeiten, Personalplanung und Zeiterfassung des technischen Teams, Betreuung des Auszubildenden.

Voraussetzung:
Abgeschlossene oder vergleichbare Ausbildung als Veranstaltungstechniker, hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität zur Adaptierung unserer Bühnenbilder für die verschiedenen Gastspielorte in F und D, Sensibilität für künstlerische Belange, Belastbarkeit und Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit, gute Kommunikationsfähigkeiten, Organisationsvermögen, Neugierde auf Herausforderungen, die Bereitschaft Leitungsaufgaben zu übernehmen, gleichzeitig mitanzupacken und im Team mit zu denken, Führerschein Klasse B, möglichst auch C1

Wir bieten:
Ein offenes lebendiges Team, flache Hierarchien, spannende Herausforderungen in Deutschland und Frankreich, ein im Kulturbereich angemessenes Gehalt

Vertragsbeginn: ab sofort.

Bewerbungen bitte per Mail an:
Guido Schumacher
geschaeftsleitung@baalnovo.com


Logo der Institution

BAAL novo Theater Eurodistrict

Im Unteren Angel 29b
77652 Offenburg

Guido Schumacher
Tel. +49(0)781 63 93 943
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss:
31.03.2019