25.09.2017

Technische/r Direktor/in

Das Theater Magdeburg sucht zum Beginn der Spielzeit 2018/2019 eine/einen Technische/n Direktor/in.

Das Theater Magdeburg in der Landeshauptstadt Sachsen Anhalts, ist ein großes Vier-Sparten-Theater mit ca. 440 Beschäftigten. Es verfügt mit dem Opernhaus, dem Schauspielhaus und den Theaterwerkstätten über drei Betriebsstätten. Für die Wahrnehmung der Aufgaben sind Ihnen die technischen Abteilungen (inkl. der Leiter der Theaterwerkstätten und eine/ein haustechnische/r Leiter/in) mit insgesamt ca. 180 Mitarbeiter/innen unterstellt.
Voraussetzungen:

• Abschluss als Dipl. Ing. oder Dipl. Ing. (FH) mit technischer Ausrichtung
• Befähigungsnachweis einer theaterspezifischen Meisterqualifikation
• Hervorragende Kenntnisse und Erfahrungen der technischen und administrativen Gegebenheiten in Bezug auf die Abteilung Technische
Direktion an großen Mehrspartentheatern
• gute Kenntnisse im Vergaberecht VOB/VOL
• Führungspersönlichkeit mit Entscheidungskompetenz und Durchsetzungsvermögen
• Hohe künstlerische Kompetenz
• Hohe Belastbarkeit, Eigeninitiative, Organisationsgeschick
• Sehr gute Koordinationsfähigkeit der Betriebsabläufe im Direktionsbereich

Im künstlerischen und organisatorischen Bereich arbeiteten Sie eng mit der Generalintendantin und den Disponenten der Sparten zusammen. Für die Regie- und Ausstattungsteams sind Sie erste/r Ansprechpartner/in und Prüfungsinstanz in Bezug auf die technische und finanzielle Realisierbarkeit der Entwürfe und organisieren deren Umsetzung. In enger Zusammenarbeit mit den Ihnen zugeordneten Führungskräften und Mitarbeitern/innen sind Sie als zuständige/r Leiter/in für alle (sicherheits-) technischen und arbeitsschutzrechtlichen Fragen des Theater Magdeburg sowie für die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften auf der Bühne, den Werkstätten usw. verantwortlich.

Tätigkeitsprofil:
• Leitung der Abteilung Technische Direktion
• verantwortlicher Leiter für die technisch-künstlerischen Betriebsabläufe und die Planung der Durchführung aller Instandsetzungs- und
Instandhaltungsprozesse am Theater Magdeburg
• leitungsverantwortliche Mitarbeit im Bereich Investitionen
• Budgetverantwortung
• Inszenierungsvorbereitung und Umsetzung der Inszenierungskonzepte
• Leitende Verantwortung für einen sicheren Spielbetrieb und der allgemeinen Betriebsabläufe im Rahmen des Arbeits- und
Gesundheitsschutzes sowie des vorbeugenden Brandschutzes (Übertragung von Unternehmerpflichten)


Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen des NV-Bühne SR-BT.


Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Verwendung des Betreffs „Bewerbung Technische/r Direktor/in“ bis zum 30.09.2017 an die angegebene Email- Adresse. Bitte fassen Sie die Bewerbungsunterlagen in einem Dokument zusammen, das die Datenmenge von 14 MB nicht überschreitet.


Bewerbungs-Email-Adresse:
marko.scharfe@theater-magdeburg.de

Link:
www.theater-magdeburg.de

Logo der Institution

Theater Magdeburg

Universitätsplatz 9
39104 Magdeburg

Marko Scharfe
Tel. 0391/40490 6502
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
zum Beginn der Spielzeit 2018/2019

Bewerbungsschluss:
30.09.2017