10.08.2017

Requisiteur*in

Das Theater Osnabrück ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit zwei Hauptspielstätten und einem mobilen Kinder- und Jugendtheater (25 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerte, 20 Gastspiele ohne Kinder- und Jugendtheater, über 600 Veranstaltungen und über 190.000 Besucher pro Spielzeit).

Wir suchen zum 01.10.2017 oder später eine/n

Requisiteur*in.

Ihr Aufgabengebiet umfasst vor allem folgende Tätigkeiten:
- Alle Arbeiten, die zur Sicherstellung des bühnentechnischen Betriebs gehören
- Selbständiges Einrichten von Proben und Vorstellungen
- Werkstattarbeiten
- Verwaltung des Requisitenfundus (Einlagerung und Instandhaltung sowie Reparatur von Requisiten)
- Eigenständige Erstellung eines Szenarios mit Ablaufplan, Requisitenliste, Liste der Verbrauchsgegenständen

Unsere Anforderungen:
- Erwartet wird eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf wie z. B. Tischler, Raumausstatter und eine Zusatzsausbildung zum/zur geprüften Requisiteur*in
- Besitz eines Bühnenpyrotechnikerscheins bzw. die Bereitschaft diesen kurzfristig zu erwerben
- Erste Erfahrungen in der Requisitenabteilung eines Theaters
- Vorausgesetzt wird die Bereitschaft, zu unterschiedlichen Zeiten, auch an Wochenenden zu arbeiten
- Besitz der Führerscheinklasse B ist erwünscht
- Eigenverantwortlichkeit, Teamfähigkeit sowie Kreativität und Engagement setzen wir voraus

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Theater mit Repertoire-Betrieb. Die durchschnittliche regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt z. Zt. 39 Stunden gemäß TVöD und ist zunächst befristet auf 2 Jahre. Die Eingruppierung erfolgt in die EG 5. Auf Wunsch kann auch ein Vertrag nach NV-Bühne abgeschlossen werden.
Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Sie haben Interesse? Dann richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 11.09.2017 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH
Personalabteilung
Domhof 10-11
49074 Osnabrück
bewerbung@theater-osnabrueck.de
www.theater-osnabrueck.de

Logo der Institution

Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH

Domhof 10/11
40974 Osnabrück

Eva Sanchez
Tel. 0541-7600-00
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
01.10.2017

Bewerbungsschluss:
11.09.2017