09.08.2017

FACK JU GÖHTE in München: Stellv. TheaterleiterIn

Wir suchen für unsere Musicalproduktion FACK JU GÖHTE in München zum 01.11.2017 eine/n Stellv. TheaterleiterIn

Der Vertrag ist bis 30.10.2018 zeitlich befristet.

Aufgabenschwerpunkte u. a.
 Enge Zusammenarbeit in allen Themen mit der Theaterleitung
 Personaldatenerfassung
 Organisation der Dokumentenablage, Korrespondenz nach Vorgabe, Durchführung von Stellenausschreibungen, Ausfertigung von Verträgen, Bearbeitung von Vergütungsangelegenheiten
 Eigenständige Projektarbeit
 Vertretung der Theaterleitung in dessen Abwesenheit und Übernahme entsprechender Aufgaben:
 Zielorientierte fachliche und disziplinarische Führung, Förderung und Motivation der Mitarbeiter
 Eigenverantwortlicher Einsatz von Personal und finanziellen Ressourcen im Rahmen des genehmigten Budgets der Produktion
 Unterstützung bei der ständigen Überwachung und Kontrolle des laufenden Running Cost Budgets Verhandlung, Ausfertigung und Umsetzung von Verträgen aller Mitarbeiter
 Sicherstellung eines reibungslosen Showablaufes sowie Anwesenheit während des Vorstellungsbetriebes
 Vorbereitung, Unterstützung und Kontrolle der Personalauswahl in Abstimmung mit der Theaterleitung sowie Personaleinsatzplanung inkl. Sicherstellung der Dienstplanerstellung der Abteilungen
 Durchführung und Koordination von Projektarbeiten (u.a. Sonder-, Produktmanagement- und Presseveranstaltungen) im Theater
 Vorbereitung und theaterseitige Begleitung von Produktionswechseln
 Sicherstellung und Einhaltung der abteilungsspezifischen Arbeits-/ Gesundheitsschutz- und Sicherheitsbestimmungen

Persönliche und fachliche Anforderung:
 Gute Kenntnisse des Individual- und Kollektivarbeitsrechts
 Gute kaufmännische Kenntnisse, PC Kenntnisse (MS Office)
 Gute Englischkenntnisse
 Organisationstalent, Zahlenverständnis, hohes Maß an Sozialkompetenz
 Eigenverantwortliches, lösungsorientiertes und pragmatisches Handeln
 Hohe Leistungsbereitschaft, Eigenmotivation und Eigeninitiative
 Flexibilität, auch in den Arbeitszeiten: Abenddienst, Wochenenddienste,
Tagdienste
 Hohe Belastbarkeit, Entscheidungs- und Durchsetzungsstärke
 Personen- und situationsbezogene Kommunikationsfähigkeit
 Delegationsvermögen, Förderungsvermögen und Motivationskompetenz
 Verhandlungsgeschick

Bitte bewerben Sie sich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bei:
Henning Langhoff / Sonja Plesse, Theater im Hafen Produktionsgesellschaft mbh, FACK
JU GÖHTE, Norderelbstraße 6, 20457 Hamburg
Bewerbung.fjg@stage-entertainment.com

Logo der Institution

Theater im Hafen Produktionsgesellschaft mbH

Friedenstraße 14
81671 Münche

Henning Langhoff / Sonja Plesse
Tel. 040-42100-0
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
01.11.2017

Bewerbungsschluss:
23.08.2017