09.09.2019

Projektmanager/Mitarbeiter für das künstlerische Betriebsbüro

Die Musikkultur Rheinsberg gGmbH sucht
zum 01.11.2019
einen Projektmanager/Mitarbeiter für das künstlerische Betriebsbüro (M|W|D)
zur Durchführung des Opernfestivals Kammeroper Schloss Rheinsberg und eines ganzjährigen Spielbetriebes im Schlosstheater Rheinsberg.

Die Musikkultur Rheinsberg gGmbH setzt sich zusammen aus den Sparten KAMMEROPER SCHLOSS RHEINSBERG (Internationales Opernfestival) SCHLOSSTHEATER (Spielbetrieb ganzjährig) und der MUSIKAKADEMIE RHEINSBERG. Regionales Wirken vereint sich mit internationaler Ausstrahlung.

Aufgaben
- Gesamtverantwortung für Terminierung und Ablaufplanung der Kammeroper Schloss Rheinsberg.
- Disposition und Kommunikation des Festivals in die Produktionsabläufe des Hauses.
- Organisation der internationalen Gesangswettbewerbe zur Auswahl der Sänger
- Mitwirkung Programmgestaltung/Organisation für Spielplan Schlosstheater ganzjährig (Schwerpunkt Wochenende)
- Beschaffen und Einrichten von Notenmaterialien / Verwaltung Notenarchiv
- Verhandlungen mit Verlagen/GEMA, Künstlern, Behörden und Partnern
- Erstellung und Redaktion von Programmheften, Besetzungszetteln etc.
- Abenddienste und Inspizienz nach Absprache (auch Wochenende)
- Werkeinführungen vor Publikum

Anforderungen
- Erfahrungen im Musik- und Theaterbereich
- Kenntnisse im Bereich KBB / Organisationstalent, Kommunikationsvermögen
- EDV- und Englischkenntnisse
- Zeitliche Flexibilität – Teamorientiertes Arbeiten
- Notenkenntnisse

Konditionen
- Vollzeitstelle
- Gehalt nach Vereinbarung
- Arbeitsort: Rheinsberg
- Beginn zum 01. November 2019

Bewerbungen per Mail bis zum 27. September 2019 an:
Musikkultur Rheinsberg gGmbH
Herrn Jiří David Maagh
direktion@musikkultur-rheinsberg.de
Kavalierhaus der Schlossanlage / 16831 Rheinsberg

Kosten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens können nicht erstattet werden.

Logo der Institution

Kammeroper Schloss Rheinsberg/ Musikkultur Rheinsberg

Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg

Jiri David Maagh
Tel. 033931 - 725-11
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.11.2019

Bewerbungsschluss:
27.09.2019