21.04.2017

Maskenbildner (m/w)

Die Württembergischen Staatstheater Stuttgart sind mit den Sparten Oper, Ballett und Schauspiel das größte Drei-Sparten-Theater Europas. Mit etwa 1.000 Vorstellungen pro Jahr erreichen wir rund 500.000 Zuschauer. Über 1.350 Beschäftigte aus mehr als 50 Nationen ermöglichen den Spielbetrieb im Opernhaus, Schauspielhaus und den weiteren Spielstätten.

Leisten Sie im Rahmen Ihres neuen Arbeitsbereiches in einem außergewöhnlichen, spannenden und internationalen Arbeitsumfeld Ihren Beitrag zu den großartigen Produktionen unseres Hauses.

Für die Sparte Schauspiel, Spielstätte Kammertheater suchen wir als Elternzeitvertretung ab 01.09.2017 einen

Maskenbildner (m/w)
Referenznummer 24201768-B

mit einer Arbeitszeit von durchschnittlich 30 Stunden pro Woche.

Die Stelle ist längstens befristet bis 30.05.2018.

Das Kammertheater ist eine gemeinsame Spielstätte von Oper, Ballett und Schauspiel. Hier finden kleinere Schauspielaufführungen mit bis zu 200 Zuschauern statt.

Voraussetzungen
• abgeschlossene Ausbildung als Maskenbildner/in
• mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und umfassende Fachkenntnisse in allen Bereichen des Maskenwesens
• geübter Umgang, umfangreiche Kenntnisse und nachgewiesene aktuelle Erfahrungen im plastischen Bereich, insbesondere im Umgang mit neusten Materialien, wie beispielsweise Silikonen, Prosthetics und diversen Kaltschaummaterialien zur Gesichtsveränderung
• äußerst flexible und zuverlässige Arbeitsweise
• erwartet wird der maskenbildnerische Einsatz und die Betreuung von Gastspielen im In- und Ausland
• Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
• besondere Sensibilität für künstlerische Belange und kreative Prozesse
• Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, insbesondere zu Wochenend- und Feiertagsarbeit


Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag NV Bühne (SR Bühnentechniker).

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entspre-chender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen, unter Angabe der Referenznummer, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen, erbitten wir bis 23.05.2017 an:

Die Staatstheater Stuttgart
Personalabteilung, Herr Jannik Ehret
Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

oder per E-Mail unter: bewerbung-nv@staatstheater-stuttgart.de

Bitte nur eine Mailanlage (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen) und nur im PDF-Format senden. Die Gesamtgröße darf 2 MB nicht überschreiten.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können.
Daher empfehlen wir Ihnen, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und sämtliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerberinnen und Bewerber werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Die Staatstheater Stuttgart

Oberer Schloßgarten 6
70173 Stuttgart

Jannik Ehret

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Maskenbild

Vertragsbeginn:
01.09.2017

Bewerbungsschluss:
23.05.2017