28.10.2019

Regieassistent/Soufflage m/w/d

Das zentral gelegene ETA Hoffmann Theater ist ein städtisches Schauspielhaus mit insgesamt 4 Spielstätten und eigenen Werkstätten, im Weltkulturerbe Bamberg. Neben den 12 Neuproduktionen im Jahr unternimmt das ETA Hoffmann Theater nationale Gastspielreisen und führt einige Nebenprojekte in und um Bamberg durch.
Wir suchen ab September 2020 eine/n Regieassistent/Souffleur m/w/d.

Zu den Aufgaben gehören:
- Soufflage
- Vor- und Nachbereitung der Proben
- Führen des Regiebuches
- Erstellung von Requisitenlisten
- Kommunikation zwischen den verschiedenen technischen und künstlerischen Abteilungen des Hauses und dem Regieteam
- Spielleitung bzw. Abendregie während der Vorstellungen
- Leitung von Wiederaufnahme- und Umbesetzungsproben

Anforderungen:
- Theatererfahrung erwünscht
- ausgeprägtes Organisationstalent
- Belastbarkeit
- Kommunikationsfreudigkeit
- Teamfähigkeit
- Einfühlungsvermögen
- Kreativität
- Bereitschaft zu flexiblen, theaterüblichen Arbeitszeiten

Wir bieten:
- eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem NV-Bühne
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.11.2020 und behalten uns vor, Bewerbungsgespräche bereits vor Ende der Bewerbungsfrist durchzuführen.
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an die Intendantin Sibylle Broll-Pape: intendanz@theater.bamberg.de

Logo der Institution

ETA Hoffmann Theater

E.T.A.-Hoffmann-Platz 1
96047 Bamberg

Petra Stehle
Tel. 0951 873021
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
Spielzeit 2020/2021

Bewerbungsschluss:
15.11.2019