11.05.2020

Schauspieldramaturg/in

Das Theater Lübeck befindet sich - nahe der Ostsee - in der mittelalterlichen Altstadt und ist somit Teil des UNESCO-Welterbe. Durch die in den letzten Jahren vielfach ausgezeichneten Produktionen und seinem einzigartigen Jugendstilgebäude wird das Stadttheater als eines der wichtigsten Mehrsparten-Repertoiretheater im Norden betrachtet.

Wir suchen ab Beginn der Spielzeit 2020/2021
eine/n Schauspieldramaturg/in
Beschreibung
Aufgabenschwerpunkte sind die Entwicklung des Spielplans in Zusammenarbeit mit dem Schauspieldirektor, mehrere Produktionsdramaturgien, Betreuung von Sonderveranstaltungen und Lesungen, allgemeine Redaktionsarbeiten, enger Kontakt zum Ensemble sowie zur Öffentlichkeitsarbeit und Theaterpädagogik, die Erstellung von Programmheften sowie die Durchführung von Publikumsgesprächen und Stückeinführungen.

Voraussetzung
Wir setzen neben einem einschlägigen Hochschulabschluss, umfassender mehrjähriger Arbeitserfahrung im Stadt- oder Staatstheater, fundierten literarischen Kenntnissen, Überblick und Kenntnis der zeitgenössischen Dramatik, sehr gute Computerkenntnisse, überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist voraus.

Bitte schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung bis zum 14.06.2020 an:

Schauspieldirektor Pit Holzwarth
Theater Lübeck
Beckergrube 16
D-23552 Lübeck

oder per Mail an:

s.schmittmann@theaterluebeck.de

Bitte reichen Sie nur Kopien ein, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden. Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Unterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß §15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.
Bewerbungskosten (Fahrt- und ggf. Übernachtungskosten) werden nicht übernommen.

Theater Lübeck gGmbH

Beckergrube 16
23552 Lübeck

Pit Holzwarth

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
ab der Spielzeit 2020/2021

Bewerbungsschluss:
14.06.20