02.12.2019

Studienleiter/in für Musiktheater und Konzert (m/w/d)

Das Theater Trier ist ein Dreispartenhaus mit Musiktheater, Schauspiel, Tanz und einem anspruchsvollen Konzertprogramm. Die Universitätsstadt Trier, historisch die älteste deutsche Stadt, hat bundesweit den jüngsten Bevölkerungsdurchschnitt und liegt landschaftlich reizvoll am Länderdreieck nahe Luxemburg und Frankreich.

Wir suchen ab der Spielzeit 2020/21 (Spielzeitbeginn 10.8.2020) eine/n

Studienleiter/in für Musiktheater und Konzert (m/w/d)

in Vollzeit.

Neben fachlicher Kompetenz, mehrjähriger Berufserfahrung und Sprachkenntnissen (Konversationsfähigkeit auf Deutsch und Englisch, Kenntnisse Italienisch und Französisch) sollten die Bewerberinnen und Bewerber über Erfahrung in der Arbeit mit Sängerinnen und Sängern verfügen und eine hohe Begeisterung für die Oper mitbringen. Zeitliche Flexibilität und Teamfähigkeit sind Voraussetzung für diese Stelle.

Die Aufgaben umfassen:
Organisation von musikalischen Proben und deren Leitung, langfristige Probendisposition, Erstellung des Tagesprobenplanes in Zusammenarbeit mit dem KBB, musikalische Assistenz bei Neuproduktionen und Wiederaufnahmen, Korrepetition mit dem Ensemble des Opernhauses, Korrepetition in szenischen Proben, Dirigieren von szenischen Proben, Ensembleproben, Bühnenmusiken etc, Begleiten von Vorsingen, Begleitung des Ensembles bei Sonderveranstaltungen, Mitarbeit in der Organisationsstruktur des Hauses.

Vorspielprogramm:
1) Klavierspiel: ein Solo-Werk nach Wahl
2) Spielen und Singen:
- 2. Finale aus Le nozze di Figaro
- wahlweise Schmugglerquintett oder Mägdeszene
3) Blattspiel
4) Dirigat/Leitung Sprecherszene (Zauberflöte)

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne.
Bewerbung
Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte in digitaler Form in einem pdf-Dokument bis zum 23.12.2019 an :

Theater Trier
Frau Edith Schmidt/Frau Birgit Keilen
Am Augustinerhof 3
54290 Trier

Amt46Personal@trier.de

Logo der Institution

Theater Trier

Am Augustinerhof 3
54290 Trier

Birgit Keilen
Tel. 0651/718-1471
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Künstlerische Leitung / Einstudierung

Vertragsbeginn:
ab der Spielzeit 2020/21 (Spielzeitbeginn 10.8.2020)

Bewerbungsschluss:
23.12.2019