11.06.2019

Mitarbeiter/in in der Hausverwaltung

Das Theater der Bundesstadt Bonn

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Mitarbeiterin bzw. einen Mitarbeiter (m/w/d)
mit Entgeltgruppe 4 TVöD mit 39,00 Stunden/Woche,

für die Hausverwaltung im Rahmen eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses. Von Vorteil ist eine abgeschlossene Ausbildung als Elektriker oder als Maler. Der Einsatz ist überwiegend im Schauspielhaus in Bonn – Bad Godesberg sowie allen anderen Liegenschaften des Theater Bonn.

Zum Aufgabengebiet gehören vornehmlich:
• Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten im Hause
• Allgemeine Hausmeistertätigkeiten
• Vorstellungsbetreuung

Wir erwarten von Ihnen:
• sicheres und freundliches Auftreten
• besonderes Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen
• Organisationsgeschick, selbstständiges Arbeiten und Flexibilität
• sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
• die Bereitschaft, im Schichtdienst, an Wochenenden und an Feiertagen zu arbeiten.

Auf das Arbeitsverhältnis finden die Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) Anwendung.

Gemäß Landesgleichstellungsgesetz und Frauenförderplan der Bundesstadt Bonn werden Bewerbungen von Frauen für diese Stellen bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlichen Leistungen bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind erwünscht.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen ausschließlich an www.bonn-macht-karriere.de.

Die Bewerbungsfrist endet am: 31.07.2019. Aufgrund der Spielzeitpause des Theater Bonn finden die Vorstellungsgespräche voraussichtlich Anfang September statt.

Für die Beantwortung von Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Herr Sterzel unter der Rufnummer 0228/ 77-8344 gerne zur Verfügung.

Logo der Institution

Theater der Bundesstadt Bonn

Am Boeselagerhof 1
53111 Bonn

Petra Huschina
Tel. 0228778246
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
Nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
31.07.2019