18.06.2019

Leiter/in Fundraising

LEITER/IN FUNDRAISING

Das Nationaltheater Mannheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1. Februar 2020, eine Leiterin / einen Leiter der Abteilung Fundraising.

Das traditionsreiche Nationaltheater Mannheim ist ein Vierspartenhaus (Oper, Schauspiel, Tanz, Junges Nationaltheater). Hervorragende künstlerische Leistungen, Ur- und Erstaufführungen sowie eine beispielhafte Kinder- und Jugendarbeit machen das Nationaltheater zu einer der bedeutendsten Bühnen Deutschlands. Davon zeugen jährlich rund 1.300 Vorstellungen für ca. 330.000 Besucher genauso wie eine überregionale Berichterstattung. Seine vielbeachteten Festivals unterstreichen die internationale Ausstrahlung des NTM.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:
• Strategische Ausrichtung und Steuerung des gesamten Drittmittelbereichs am Nationaltheater Mannheim
• Koordination und Leitung der Fundraising-Kampagne für die Generalsanierung
• Beantragung von Fördergeldern bei Stiftungen und Institutionen für alle Sparten
• Sponsoren- und Spendenakquise für Projekte aller Sparten
• Konzeption und Durchführungen von Veranstaltungen mit Förderern und Sponsoren
• Betreuung der Gremien des Nationaltheaters Stiftung Nationaltheater Mannheim und Freunde und Förderer des Nationaltheaters Mannheim e.V.
• Kommunikation mit Förderern und Sponsoren
• Kommunikation mit der Intendanz im Hinblick auf Fundraising für zukünftige Projekte
• Anzeigenakquise
• Kommunikation mit der Finanzbuchhaltung hinsichtlich Verwendungsnachweisen und Abrechnung

Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium im Bereich Kulturwissenschaften, Kulturmanagement, BWL oder eine vergleichbare Qualifikation
• mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Fundraising und Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsmanagement
• Kenntnisse der deutschen Förderlandschaft sowie Überblick über die Akteure der Metropolregion Rhein-Neckar wünschenswert
• Hohes Maß an Eigenständigkeit sowie Vermittlungs- und Durchsetzungsfähigkeit
• Sehr gutes Auftreten sowie sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
• Sehr gute Englischkenntnisse
• Bereitschaft zur Arbeit am Abend und an den Wochenenden

Wir bieten:
• ein vielseitiges Aufgabengebiet und ein kreatives Arbeitsumfeld
• ein hohes Maß an Eigenverantwortung
• eine angemessene Bezahlung

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um eine Stabsstelle, die direkt der Geschäftsführenden Intendanz zugeordnet ist und spartenübergreifend arbeitet. Neben der ausgeschriebenen Stelle arbeitet noch eine weitere Mitarbeiterin im Bereich Fundraising.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach NV-Bühne. Die Stadt Mannheim setzt sich für Chancengleichheit ein.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen per Mail in einer PDF-Datei (bis max. 5 MB) bis zum 30. Juni 2019 an:

Nationaltheater Mannheim, Personalabteilung, Irina Walter, Mozartstr. 9, 68161 Mannheim, E-Mail: irina.walter@mannheim.de, www.nationaltheater-mannheim.de, Telefon: 0621/1680-478

Für Nachfragen zum Aufgabengebiet und zum Profil steht der Geschäftsführende Intendant des Nationaltheaters Mannheim, Herr Marc Stefan Sickel unter 0621/1680-251 oder marc-stefan.sickel@mannheim.de zur Verfügung.

Logo der Institution

Nationaltheater Mannheim

Mozartstr. 9
68161 Mannheim

Irina Walter
Tel. 0621 / 1680 - 478
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1. Februar 2020

Bewerbungsschluss:
30.06.2019