11.02.2019

Assistenz Öffentlichkeitsarbeit Schauspielhaus

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht ab der Spielzeit 2019/2020, d. h. ab dem 01.08.2019 eine*n

Assistenten*in der Öffentlichkeitsarbeit (Vollzeit)
Schauspiel Hannover

Im Sommer 2019 werden die Intendanzen von Oper und Schauspiel gleichzeitig wechseln. Damit ist eine umfassende Neuausrichtung der Bereiche Marketing, Vertrieb und Kommunikation verbunden. Werden Sie Teil dieses neuen Teams und gestalten Sie die Öffentlichkeitsarbeit des Schauspiel Hannover aktiv mit.

Ihre Hauptaufgaben sind:
• Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung von PR-Maßnahmen und Kampagnen
• Redaktionelle Mitarbeit beim Online-Auftritt (Homepage und Social Media)
• Medienbeobachtung und Begleitung der Presseaktivitäten
• Mitarbeit im Bereich CRM und E-Mail-Marketing
• Besucherführungen und Aktionen im öffentlichen Raum (z.B. Straßenfeste)
• Betreuung von Gastspielen und Sonderveranstaltungen

Wir erwarten:
• Abgeschlossene Ausbildung oder Hochschulstudium sowie erste praktische Erfahrungen im Bereich Marketing oder Öffentlichkeitsarbeit, gerne an einem Theater bzw. einer vergleichbaren öffentlichen Kultureinrichtung
• Hohe Textsicherheit, Kommunikationsstärke und serviceorientiertes Auftreten
• Selbstständige, teamorientierte, zuverlässige und effiziente Arbeitsweise
• Hohes Maß an Motivation, Belastbarkeit und Flexibilität
• Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten und Abenddiensten, auch an Wochenenden

Wir bieten:
• Spannende und abwechslungsreiche Vollzeit-Tätigkeit in einem neuen sechsköpfigen Team direkt an der Schnittstelle zwischen Kunst und Publikum
• Angemessene Vergütung nach dem Tarifvertrag NV Bühne SR Solo
• Betriebliches Fort- und Weiterbildungsprogramm
• Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Physiotherapie, Fitnessstudio, JobRad, Sportangebote)

Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 28.02.2019 unter dem Stichwort Assistenz ÖA SSH in digitaler Form in einer PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an „Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover“. Wenn Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Richtlinien des Datenschut-zes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Logo der Institution

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Opernplatz 1
30159 Hannover

Personalleitung
Tel. xxx
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
ab Spielzeit 2019/2020

Bewerbungsschluss:
28.02.2019