24.11.2022

Solorepetitor:in mit Dirigierverpflichtung (m/w/d)

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht für die Staatsoper Hannover mit Beginn der Spielzeit 2023/2024

Solorepetitor:in mit Dirigierverpflichtung
Schwerpunkt auf deutschem/englischem Repertoire

Die Vollzeitstelle wird der Tätigkeit nach dem NV Bühne vergütet.

Wer sind wir?
• Die Niedersächsische Staatstheater GmbH ist eines der größten Mehrsparten-Theater Deutschlands (Oper, Schauspiel, Ballett und Konzert)
• Die Staatsoper ist ein Ensembletheater mit überregionaler Ausstrahlung und internationalen Kooperationsbeziehungen und empfängt bis zu 225.000 Vorstellungsgäste pro Spielzeit
• Das Niedersächsische Staatsorchester Hannover ist Niedersachsens größter Klangkörper
• Die Niedersächsische Staatstheater GmbH beschäftigt ca. 950 Mitarbeiter:innen
• Wir sorgen für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad)

Ihr Aufgabenbereich:
• Solorepetitionen
• Pianistische Begleitung von szenischen und musikalischen Proben sowie Vorsingen
• Übernahme von Tastendiensten im Orchester
• Dirigate von Bühnenmusik
• Dirigate szenischer Proben
• Übernahme von Vorstellungsdirigaten nach Absprache
• Musikalische Leitung eigener Produktionen nach Absprache

Wir erwarten:
• eine qualifizierte musikalische Ausbildung
• hervorragende pianistische Fähigkeiten
• sehr gute didaktische Fähigkeiten in der Arbeit mit Sänger:innen
• sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache, Erfahrungen mit Gesangscoachings in englischer Sprache
• Grundkenntnisse der italienischen und französischen Sprache
• Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft, soziale und interkulturelle Kompetenz, Belastbarkeit

Für das Vorspiel ist Folgendes vorzubereiten (Vorspiel am 09.01.2023):
1. Runde:
• Finale 2. Akt „Le nozze di Figaro“ W. A. Mozart
• Judenquintett „Salome“, Mägde-Szene „Elektra“ oder Beginn „Der Rosenkavalier“ R. Strauss
• Ein Klavierstück nach Wahl
• Vom Blatt spielen

2. Runde:
• Ggf. findet eine Arbeitsprobe mit einem Ensemblemitglied statt (das Repertoire hierfür wird kurzfristig bekannt gegeben)

Wir bemühen uns aktiv um eine wertschätzende, vielfaltsförderliche Arbeitskultur und schulen unser Personal in Diskriminierungs- und Rassismuskritik.

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt im Personal zu erhöhen und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und sozialen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber:innen geeignet.

Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Motivationsschreiben, Vita) richten Sie bitte bis zum 14.12.2022 unter dem Stichwort -Ihr Nachname - Solorepetitor:in- in digitaler Form als eine PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de. Ihre Bewerbungsunterlagen werden vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Richtlinien des Datenschutzes gelöscht.

Logo der Institution

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Opernplatz 1
30159 Hannover

Personalleitung
Tel. xxx
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Künstlerische Leitung / Einstudierung

Vertragsbeginn:
ab Spielzeit 2023/2024

Bewerbungsschluss:
14.12.2022