22.11.2022

Mitarbeit Künstlerisches Betriebsbüro

COMEDIA Theater sucht:
Mitarbeit Künstlerisches Betriebsbüro (KBB) mit Schwerpunkt Tour (d/w/m)

Das COMEDIA Theater, Zentrum der Kultur für Junges Publikum Köln und NRW, ist in der Südstadt beheimatet und verfügt als größtes freies Theater in Köln über 4 Proberäume und 2 Theatersäle. Hier werden jährlich mehr als 500 Vorstellungen speziell für Junges Publikum durchgeführt.
Neben Eigen- und Koproduktionen im Theater, Tanz und Musiktheater für Junges Publikum sowie partizipativen Projekten mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ist das Theater auch etablierter Gastspielort für Kabarett, Satire und Poetry Slam.
Nationale und internationale Kooperationen mit anderen Theaterhäusern und Gruppen, sowie Literatur-, Philosophie- und Theaterfestivals und deutschlandweite Touren unserer Stücke runden das Programm ab und machen das Haus zu einem der abwechslungsreichsten Arbeitsplätze in Köln.

Das COMEDIA Theater sucht ab Februar 2023 für 20 Stunden/Woche eine*n Mitarbeiter*in im Künstlerischen Betriebsbüro mit dem Schwerpunkt Tour-Organisation.

Die Kernaufgaben umfassen:
• Akquise, Planung, Organisation und Durchführung unserer Abstecher
• Unterstützung in der Personal-, Raum- und Termindisposition
• Unterstützung in der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen im Haus
• Unterstützung bei der Datenbankpflege (KOKOS.event)

Wir bieten:
• eine sozialversicherungspflichtige Festanstellung im Umfang von 20 Stunden/Woche
• eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team mit interessanten, vielseitigen und kreativen Aufgaben
• ein kollegiales und motivierendes Arbeitsumfeld
• flache Hierarchien
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
• einen Arbeitsplatz mitten in der Kölner Südstadt
• Bezahlung orientiert an vergleichbaren freien Theaterhäusern

Anforderungsprofil:
• Ausbildung oder grundlegende Arbeitserfahrung im Bereich Theater-, Kultur- oder Eventmanagement
• sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office (Word, Excel, Outlook)
• freundliche und verbindliche Kommunikation in Wort und Schrift
• schnelle Auffassungsgabe, Organisationstalent mit Blick für Details
• strukturierter, sorgfältiger und selbständiger Arbeitsstil
• Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten
• Bereitschaft zu Reisen
• mindestens Führerschein Klasse B
• wünschenswert (nicht Bedingung): Kenntnisse in der Disposoftware KOKOS.event

Worauf kommt es uns an:
• strukturiertes und lösungsorientiertes Denken
• Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein
• Diskretion, Kommunikations- und Teamfähigkeit
• empathischer Umgang mit Kolleg*innen, Spieler*innen und Gäst*innen
• Flexibilität und Stresstoleranz
• künstlerisches Einfühlungsvermögen
• Engagement in der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von BIPoC (Black, Indigenous and People of Color), Rom*nja und Sinti*zze und freuen uns über Bewerbungen aller Interessent*innen unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlecht, Religion, sexueller Identität oder einer Behinderung.

Bewerbung bitte bis zum 18.12.2022 per Mail an:
Katja Winke – Leitung Künstlerisches Betriebsbüro
katja.winke@comedia-koeln.de

0221 888 77 313

COMEDIA Theater – Zentrum der Kultur für Junges Publikum Köln und NRW
Vondelstr. 4-8
50677 Köln
www.comedia-koeln.de
Bitte eine Stellenbeschreibung eintragen

Logo der Institution

COMEDIA Theater

Vondelstraße 4-8
50677 Köln

Astrid Hage
Tel. 022188877301
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
01.02.2023

Bewerbungsschluss:
18.12.2022