17.11.2022

RegieassistentIn und Soufflage (m/w/d) im Schauspiel

Am Theater Hof (Intendant Reinhardt Friese) ist zum 1. September 2023 eine Stelle als

RegieassistentIn und Soufflage (m/w/d) im Schauspiel

zu besetzen.

Das Theater Hof ist ein Vier-Sparten-Haus mit Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Jungem Theater in Kooperation mit den Hofer Symphonikern. Zugleich ist das Theater Hof eine Landesbühne mit dem dazu gehörenden Gastspielbetrieb in Nordbayern und darüber hinaus.


Ihre Aufgaben:

Sie organisieren als Assistent in der Sparte Schauspiel den Probenablauf von je Spielzeit mindestens 6 Produktionen im Schauspiel (Großes Haus und Studio) und sorgen als Abendspielleiter bei allen Vorstellungen der Sparte für einen reibungslosen Ablauf.

Sie sind verantwortlich für die Einstudierung von Gästen bei schnellen Übernahmen und leiten eventuelle Wiederaufnahmeproben. Ihnen obliegt die Kommunikation zwischen den einzelnen Produktionen und allen Abteilungen des Hauses sowie die Betreuung aller Proben inkl. des Führens des Regiebuches, Abspielens von Toneinspielern und Soufflage. Dazu gehört auch die Mitarbeit an der Umsetzung unserer Produktionen auf verschiedene Gastspielorte.

Ihr Bewerberprofil:

Wir setzen bei Ihnen Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit, Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein voraus. An unserem Theater ist Flexibilität, gelegentlich auch Tätigkeiten wie Verfolgen auszuüben oder die Übernahme von Statistenrollen, unbedingt nötig.
Von Vorteil ist zudem die Fähigkeit, Noten lesen und sich in einem Klavierauszug bewegen zu können.
Berufserfahrung ist wünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung. Die Übernahme einer eigenen Inszenierung ist nicht vorgesehen.


Beginn des Engagements ist der 1.9.2023.

Der Vertrag wird in Anlehnung an Normalvertrag Bühne geschlossen und hat eine Laufzeit von zunächst einer Spielzeit.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen schnellstmöglich (spätestens bis 31. Dezember 2022) ausschließlich per E-Mail an Intendant Reinhardt Friese: intendant@theater-hof.de.

Bitte komprimieren Sie alle Anlagen in ein einziges pdf-Dokument.

Logo der Institution

Theater Hof GmbH

Kulmbacher Str. 5
95030 Hof

Intendant Reinhardt Friese
Tel. 09281 7070 0
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
01.09.2023

Bewerbungsschluss:
31.12.2022