16.11.2022

Maßschneider/-in mit Ankleidetätigkeit in Vollzeit (m/w/d)

Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH
Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1, 24768 Rendsburg
- vertreten durch die Generalintendantin und Geschäftsführerin Dr. Ute Lemm

Stellenausschreibung

Die Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH ist mit Musiktheater, Schauspiel, Ballett, Konzert und Puppentheater im nördlichen Schleswig-Holstein von der dänischen Grenze bis Itzehoe und zwischen Nord- und Ostsee unterwegs. Ein umfangreiches theaterpädagogisches Angebot und zahlreiche Kooperationen mit Kultur- und Bildungsakteuren prägen das Profil des erfolgreichen Mehrspartentheaters mit knapp 400 fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und über 600 Veranstaltungen pro Spielzeit.

Wir suchen für das Stadttheater in Rendsburg zum 01.01.2023 einen/eine

Maßschneider/-in mit Ankleidetätigkeit in Vollzeit (m/w/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören:
• die termingerechte Anfertigung von historischen und modernen Kostümen für den Bereich Schauspiel
• Einrichten von Abendvorstellungen
• An- und Umkleiden der Künstler/-innen
• Pflegen und Reparieren der Kostüme aus laufenden Vorstellungen
Ihr Profil:
• Abgeschlossene Ausbildung als Maßschneider/-in, Fachrichtung Damen
• Erste Berufserfahrungen
• Selbstständigkeit und genaues Arbeiten

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Landestheater mit Repertoire-Betrieb. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite: www.sh-landestheater.de.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Sonja Wiedenmann, Leitung Kostümwerkstatt - Gewandmeisterin, Telefon +49 (0) 4331 1400-369.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags TVöD mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden und ist für Neuverträge zunächst befristet auf zwei Jahre, es besteht eine Option auf eine Festeinstellung. Wir bieten einen modernen, fairen und sicheren Arbeitsplatz mit allen Vorzügen des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes, wie Zeitzuschläge, Jahressonderzahlen, die Zusatzversorgung VBL und ein Jobticket.

Wenn Sie engagiert, zuverlässig und flexibel sind, ausgeprägtes Interesse an der Arbeit in einem Kulturbetrieb sowie Bereitschaft zu flexiblem Arbeiten auch außerhalb üblichen Arbeitszeiten haben, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 02.12.2022 an Frau Jana Urhammer, Verwaltungsdirektorin der Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH, Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1, 24768 Rendsburg, oder an Bewerbung@sh-landestheater.de richten.

Rendsburg, den 15.11.2022

Logo der Institution

Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH

Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1
24768 Rendsburg

Jana Urhammer
Tel. 04331/1400-0
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
TVÖD

Berufsbereich:
Kostüm / Bühne

Vertragsbeginn:
01.01.2023

Bewerbungsschluss:
02.12.2022