15.11.2022

Tänzer:in (m/w/d)

VORTANZEN SPIELZEIT 2023 – 2024
HESSISCHES STAATSBALLETT

Das Hessische Staatsballett bildet die gemeinsame Tanzkompanie des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden und Staatstheaters Darmstadt. Unter der künstlerischen Leitung von Bruno Heynderickx produziert und präsentiert das 28-köpfige Tänzer:innenensemble in jeder Spielzeit mindestens drei Programme, für die die Kompanie Aufträge an national und international renommierte Choreograf:innen vergibt. Das Repertoire der Kompanie umfasst unter anderem Werke von Ohad Naharin, Sharon Eyal, Xie Xin, Edward Clug, Damien Jalet, Imre und Marne van Opstal.
Für die Spielzeit 2023/24 sucht das Hessische Staatsballett Tänzerinnen und Tänzer mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung, die über eine solide klassische und exzellente, zeitgenössische Technik verfügen.

Das Vortanzen findet am 7. Januar 2023 im Staatstheater Wiesbaden statt.

Um sich für die Audition zu bewerben, bitten wir die Tänzerinnen und Tänzer Folgendes per E-Mail
an audition@staatstheater-wiesbaden.de mit dem Betreff "Audition Season 2023/24" zu schicken:

• vollständigen Lebenslauf mit einem Portraitfoto
• einen Videolink mit einem selbstgetanzten Repertoirestück
• Videolink von einer mind. 5-minütigen Improvisation

Anmeldeschluss ist der 12. Dezember 2022. Die Tänzerinnen und Tänzer, die zum Vortanzen eingeladen werden, benachrichtigen wir bis spätestens 20. Dezember 2022 per E-Mail. Tänzer:innen dürfen nur mit Einladung am Vortanzen teilnehmen.

Das Vertragsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Normalvertrags Bühne (NV Bühne), Sonderregelung Solo (SR Solo). Die Bereitschaft unregelmäßige Dienste, sowie Sonn- und Feiertagsdienste zu leisten, setzen wir voraus. Die Arbeitszeiten sind theaterüblich unregelmäßig.

Beschäftigten des Landes Hessen wird – bis auf Weiteres – das „LandesTicket“ zur Verfügung gestellt, mit dem die Öffentlichen Nahverkehrsmittel im Land Hessen kostenfrei genutzt werden können.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung (GdB ab 50 oder gleichgestellt) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen, auch elektronisch, erfassen und bis zu sechs Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren. Des Weiteren werden die eingereichten Unterlagen im Rahmen des Auswahlverfahrens an die betreffende Abteilungsleitung und die ggf. rechtlich zu beteiligenden Gremien im Rahmen des HPVG, HGlG und SGB IX weitergegeben.

Logo der Institution

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Christian-Zais-Str. 3
65189 Wiesbaden

Bruno Heynderickx

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Tänzer Solo

Vertragsbeginn:
21.08.2023

Bewerbungsschluss:
12.12.2022