15.11.2022

Auszubildende (m/w/d) Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Wir suchen
zum 01.09.202
Auszubildende (w/m/d)
zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik


Voraussetzungen

• mind. Hauptschule (Klasse 9 oder 10, Typ A)
• technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
• künstlerisch-kreative Begabung und Verständnis für technisch-künstlerische Zusammenhänge
• Höhentauglichkeit
• Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
• Farbsehtüchtigkeit und musikalisches Gehör
• Praktikum im Theater erwünscht

Aufgaben und Arbeitsgebiet/Ausbildungsinhalte

• Planen und Realisieren von Veranstaltungen
• Organisieren von fachspezifischen Arbeitsabläufen
• Bauen und Montieren von veranstaltungstechnischen Einrichtungen
• Bedienen von Bühnenmaschinerien und Medieneinrichtungen
• Konfigurieren, Bedienen und Prüfen von Projektions- und Beleuchtungsanlagen
• Organisation, Bereitstellung und Prüfung der elektrischen Energieversorgung
• Konfigurieren, Bedienen und Prüfen von Beschallungsanlagen
• Konzipieren und Bedienen von Spezialeffekten
• Beachten von sicherheitsrelevanten Vorschriften, Regeln und spezifischen Verordnungen.


Wie bewerbe ich mich?

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 18.12.2022 vorzugsweise im PDF-Dateiformat an:

bewerbung@schauspielhausbochum.de.

Wenn Ihnen eine E-Mail-Bewerbung nicht möglich sein sollte, können Sie ausnahmsweise auch eine Papierbewerbung an folgende Anschrift richten:

Schauspielhaus Bochum AöR
Personalabteilung
Königsallee 15
44789 Bochum

Bitte reichen Sie in diesem Fall Ihre Unterlagen als Kopien ein (keine Originale) und verzichten Sie auf die Verwendung von Bewerbungsmappen. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt. Nach Ablauf des Verfahrens werden sämtliche Unterlagen in Papier- und Dateiform unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Logo der Institution

Schauspielhaus Bochum AöR

Königsallee 15
44789 Bochum

Elke Günthner
Tel. 0234 / 3333 - 5537
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Ausbildung

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
1.9.23

Bewerbungsschluss:
18.12.2022