11.11.2022

Solorepetitor*in (m/w/d) mit/ohne Dirigierverpflichtung

Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH
Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1, 24768 Rendsburg
- vertreten durch die Generalintendantin und Geschäftsführerin Dr. Ute Lemm

Stellenausschreibung

Die Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH ist mit Musiktheater, Schauspiel, Ballett, Konzert und Puppentheater im nördlichen Schleswig-Holstein von der dänischen Grenze bis Itzehoe und zwischen Nord- und Ostsee unterwegs. Ein umfangreiches theaterpädagogisches Angebot und zahlreiche Kooperationen mit Kultur- und Bildungsakteuren prägen das Profil des erfolgreichen Mehrspartentheaters mit knapp 400 fest angestellten Mitarbeiter*innen und über 600 Veranstaltungen pro Spielzeit. Der Hauptstandort des Musiktheaters befindet sich in Flensburg. Das Schleswig-Holsteinische Sinfonieorchester (TVK B) ist mit 60 Musiker*innen einer der großen Klangkörper des Bundeslandes und ein kulturelles Aushängeschild der Region.

Wir suchen für Musiktheater und Sinfonieorchester zum Beginn der Spielzeit 2023/2024 mit Sitz in Flensburg eine*n

Solorepetitor*in (m/w/d) mit/ohne Dirigierverpflichtung

Zu Ihren Aufgaben gehören:
• Einstudierungsarbeit mit dem Solistenensemble
• Spielen szenischer Proben
• Begleiten von Vorsingen
• Übernahme von Tastendiensten im Orchester
• je nach Vorkenntnissen: Dirigate von Bühnenmusik bzw. szenischen Proben.
• Solistische Leistungen wie die Mitwirkung als Tasteninstrumentalist (hauptsächlich für Klavier, Cembalo, Celesta, Keyboard) bei Kammermusiken, Liederabenden, Werbeveranstaltungen, Sinfoniekonzerten, Musiktheatervorstellungen
• Vorstellungsdirigate nach Absprache

Wir erwarten von Ihnen:
• ein abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt im Hauptfach Korrepetition oder Dirigieren
• Erfahrung in der Arbeit mit Sänger*innen
• sehr gute Beherrschung der deutschen Sprache
• Fremdsprachenkenntnisse in Italienisch, Französisch, Englisch erwünscht.

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Landestheater mit Repertoire-Betrieb. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags NV-Bühne.

Wenn Sie engagiert, zuverlässig, belastbar und flexibel sind, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 07.12.2022 an bewerbung@sh-landestheater.de senden.

Für Rückfragen wenden Sie sich an unsere Orchesterdirektorin Kathrin Hertel, 0461 14100 542.

Rendsburg, den 10.11.2022

Logo der Institution

Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH

Rathausstraße 22
24937 Flensburg

Kathrin Hertel
Tel. 0461/14100 542
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
01.08.2023

Bewerbungsschluss:
07.12.2022