07.11.2022

Leitung Orchesterbüro

Das Theater Freiburg sucht zum 01.01.2023 in Vollzeit unbefristet eine
Leitung Orchesterbüro des Philharmonischen Orchesters Freiburg (a)
Wir lieben Freiburg, weil es ganz schön bunt ist. Auch als Arbeitgeberin. Wir freuen uns auf Bewerbungen (a)ller, die für ihr Thema brennen und uns und unsere Stadt weiterbringen wollen. Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, Geschlecht, geschlechtlicher Identität, Alter, Hautfarbe, Religion, sexueller Orientierung oder Behinderung sind bei uns willkommen. Vielfalt. Dafür stehen wir. Und das (a) im Jobtitel.

Der Betrieb:
Das Theater Freiburg beherbergt die Sparten Musiktheater, Schauspiel, Tanz sowie das Junge Theater. Mit rund 370 Beschäftigten werden auf vier Bühnen im Haus Eigenproduktionen, Koproduktionen und Gastspiele hergestellt und gespielt. Das Philharmonische Orchester Freiburg mit seinem GMD André de Ridder ist ein engagiertes Konzert- und Opernorchester, das pro Spielzeit acht Sinfoniekonzerte, sowie zahlreiche Sonderkonzerte spielt.

Aufgaben:
• Ansprechpartner/in für die Musiker des Philharmonischen Orchesters, sowie Schnittstelle zwischen Orchester und den anderen Abteilungen des Theaters
• Organisation und Durchführung des Spielbetriebs u.a. durch Koordination des Personaleinsatzes, Kontrolle der Musikerdienstpläne und Abrechnung der Sonderhonorare sowie Bestellung und Abrechnung von Orchesteraushilfen, ebenso Vertragserstellung für Orchesteraushilfen mit TheaSoft
• Verantwortliche Leitung des Tagesgeschäfts
• orchesterinterne Verwaltungstätigkeiten
• Erstellen von Stellenausschreibungen für Orchestervakanzen
• Erstellen von Orchesterdienstplänen in TheaSoft
• Organisation von Probespielen
• Organisation der Tasteninstrumente im Theater Freiburg (Organisation und Koordination von Stimmungen, Transporte, Leihinstrumente)
• Mitarbeit bei der Durchführung von nationalen und internationalen Gastspielen
• Bestellung und Ausgabe von Notenmaterialien
• Übernahme von Wochenend-, Feiertags- und Abenddiensten sowie Rufbereitschaft bei Konzerten und Proben des Philharmonischen Orchesters und bei Vorstellungen des Theater Freiburg
• Personalführung Orchester und Orchesterwarte, gute Kenntnis des TVK, disziplinarische Maßnahmen ergreifen
• Ansprechpartner für GMD in tariflichen und organisatorischen Fragen


Voraussetzungen:
• Abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung sind von Vorteil, ein Quereinstieg aus einer künstlerischen Tätigkeit ist aber auch möglich
• Kenntnis der klassischen Orchesterliteratur und der Abläufe in einem professionellen Symphonieorchester oder in einem Theaterbetrieb
• Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit, Organisationsgeschick und Belastbarkeit
• hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit verbunden mit einem sicheren, freundlichen und zielorientierten Handeln sowie Einfühlungsvermögen für den Veranstaltungsbetrieb
• Notenkenntnisse
• fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie IT-Kenntnisse (MS-Office, TheaSoft von Vorteil)
• Französischkenntnisse wünschenswert
• Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Einsatzbereitschaft auch an Wochenenden, Feiertagen und in den Abendstunden
• Führerschein Klasse B erwünscht

Beschäftigungsverhältnis:
Das Engagement erfolgt nach NV Bühne.
Teilzeit möglich
Bewerbung:
Bitte bewerben Sie sich bis zum 30.11.2022 per E-Mail unter bewerbung@theater.freiburg.de
oder schriftlich an

Theater Freiburg
Orchesterbüro, Sigurd Emme, Bertoldstraße 46, 79098 Freiburg
Tel: 0049 761 201-2821

Aus Gründen der Nachhaltigkeit möchten wir im Bewerbungsverfahren möglichst auf Papier verzichten. Falls Sie uns Ihre Bewerbung dennoch auf dem Postweg schicken möchten, beachten Sie bitte, dass wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, sondern nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichten. Senden Sie uns daher nur Kopien Ihrer Zeugnisse und sonstigen Unterlagen und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Kosten für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Eigenbetrieb Theater Freiburg

Bertoldstraße 46
79098 Freiburg im Breisgau

Sigurd Emme
Tel. 0049 761 201-2821
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Management / Geschäftsführung / Direktion

Vertragsbeginn:
01.01.2023

Bewerbungsschluss:
30.11.2022