04.11.2022

Dramaturg:in (w/m/d) Schwerpunkt Schauspiel

Das Mainfranken Theater Würzburg sucht ab der Spielzeit 2023/24

eine:n Dramaturg:in (w/m/d), Schwerpunkt Schauspiel

Das Mainfranken Theater ist ein Eigenbetrieb der Stadt Würzburg und als klassisches Mehrspartenhaus (Musiktheater, Schauspiel, Tanz und Konzert) ein kulturelles Zentrum in Franken mit überregionaler Ausstrahlung.
Derzeit wird das Theaterbestandsgebäude saniert und erweitert. Anstelle des Großen Hauses wird eine Interimsspielstätte (Blaue Halle) mit ca. 500 Plätzen genutzt, und in der Saison 2022/2023 wird das neu errichtete Kleine Haus mit ca. 330 Plätzen eröffnet sowie temporär eine Probebühne als Spielstätte (125 Plätze) genutzt. Konzerte des Philharmonischen Orchesters finden nach wie vor im Saal der Hochschule für Musik Würzburg statt. Im Zuge der Sanierung und Erweiterung wird das Mainfranken Theater zu einem Staatstheater.

Aufgabenbereich:
- Produktionsdramaturgie in der Sparte Schauspiel, bei entsprechender Eignung auch vereinzelt im Musiktheater
- Vorbereitung und Moderation von Einführungsveranstaltungen, Matineen und Sonderveranstaltungen
- Verfassen und Redigieren von Texten für theatereigene Publikationen, produktionsbezogene Öffentlichkeitsarbeit
- Mitarbeit am Spielplan
- enge Zusammenarbeit mit Marketing, Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten:
- erfolgreich abgeschlossenes geisteswissenschaftliches Studium
- mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Dramaturgie
- sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit
- sehr gute Kenntnisse des Repertoires des kulturellen Erbes sowie neuerer und neuester Dramatik
- überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit, Selbständigkeit und Teamfähigkeit
- schnelle Auffassungsgabe, hohe Selbständigkeit und große Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Arbeiten
- Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Identifikation mit dem abwechslungsreichen Theateralltag

Wir bieten:
eine Anstellung mit NV Bühne Vertrag ab der Spielzeit 2023/24 (Teilnahme an Vorproben nach Absprache), zunächst befristet auf 2 Spielzeiten mit Option der Verlängerung

Bewerbungsschluss: 4.12.2022
Aussagekräftige und vollständige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per Mail (in einer PDF-Datei mit max. 5 MB) an bewerbung@mainfrankentheater.de

Gleichstellung ist für uns selbstverständlich. Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Eingegangene Bewerbungen werden nach gegebener Zeit den Datenschutzbestimmungen entsprechend vernichtet.

Sie finden uns auch unter www.mainfrankentheater.de

Logo der Institution

Mainfranken Theater Würzburg

Theaterstraße 21
97070 Würzburg

Lucia Ahlke
Tel. 0931/3908-152
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
Spielzeit 2023/2024

Bewerbungsschluss:
04.12.2022