10.11.2022

Veranstaltungstechniker*innen

Die Staatstheater Mainz GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Veranstaltungstechniker*innen (m/w/d)

in Vollzeit. Das Anstellungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des NV Bühne.

Das Staatstheater Mainz ist ein Mehrspartenhaus, bestehend aus Oper, Schauspiel und zeitgenössischem Tanz. Alle drei Sparten entwickeln auch Produktionen für das Kinder- und Jugendtheater justmainz. Das Staatstheater Mainz verfügt über vier Spielstätten, die von allen drei Sparten in einem breiten Repertoire bespielt werden. Insgesamt werden ca. dreißig Premieren pro Spielzeit produziert.


Ihre zukünftigen Aufgaben

• Sie arbeiten eigenverantwortlich und umfassend mit den Regieteams bei der künstlerisch-technischen Umsetzung von Neuproduktionen zusammen und erstellen die Konzepte für Licht, Video und Ton auf verschiedenen Spielstätten
• Sie betreuen die Neuproduktionen ab der Bauprobe und nehmen aktiv, inhaltlich und verantwortlich an der Stückentwicklung teil
• Sie richten die Beleuchtungs-, Video-, Ton- und Bühnentechnik selbständig ein und „fahren“ die Aufführungen auch im künstlerischen Sinne verantwortlich
• Sie nehmen an Gastspielen teil und betreuen gastierende Ensembles
• Sie erstellen die notwendigen und stückbezogenen Dokumentationen und sichern so die künstlerische Qualität
• Sie erledigen Wartungs- und Reparaturtätigkeiten

Das sollten Sie mitbringen

• Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Veranstaltungstechnik oder vergleichbare Qualifikationen
• Kenntnisse in allen Aufgabengebieten der Veranstaltungstechnik
• Freude an den Besonderheiten eines künstlerischen Betriebes und eine hohe Identifikation mit den Inhalten eines ambitionierten Mehrspartenhauses
• Lust an der verantwortlichen Mitarbeit bei künstlerischen Prozessen
• Umfassende Kenntnisse der einschlägigen Sicherheitsvorschriften und technischen Regelwerke
• Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
• Hohes Engagement, Zuverlässigkeit und sicheres Auftreten
• Körperliche Belastbarkeit
• Eigenständigkeit und Teamfähigkeit gleichermaßen
• Handwerkliches Geschick
• Freundliches Auftreten und respektvolle Umgangsformen gegenüber Mitarbeitenden und Gästen
• Bereitschaft zur Arbeit an Abenden und Wochenenden

Wir bieten

• Einen facettenreichen Arbeitsplatz an einem Mehrspartenhaus
• Ein kollegiales und motiviertes Arbeitsumfeld
• Eine langfristige Zukunftsperspektive mit moderner Infrastruktur


Das sollten Sie noch wissen
Das Staatstheater sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter wird gewährleistet. Wir freuen uns, wenn sich Bewerber*innen (m/w/d) aller Nationalitäten angesprochen fühlen.

Ihr Weg zu uns
Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung (Anschreiben, Lebenslauf mit Lichtbild, Zeugnisse) an bewerbungen@staatstheater-mainz.de

Bewerbungsschluss: 15.12.2022

Sie haben noch Fragen? Unter +49 6131 2851-208 ist unsere Personalabteilung für Sie da.

Ebenso steht Ihnen der Technische Leiter, Dominik Scheiermann, für Rückfragen zur Verfügung:
(Tel +49 6131 2851-120 / dscheiermann@staatstheater-mainz.de)

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage unter https://www.staatstheater-mainz.com/web/

Logo der Institution

Staatstheater Mainz GmbH

Gutenbergplatz 7
55116 Mainz

Rebekka Dahl
Tel. 06131/2851208
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Weitere

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss:
15.12.2022