14.10.2022

Tontechniker*in (m/w/d)

Die Theater Kiel AöR* sucht ab sofort bis zum Ende der Spielzeit 2022/23 eine*n Tontechniker*in.

Wir sind ein Fünfspartentheater mit Oper, Schauspiel, Ballett, Philharmonischem Orchester sowie Jungem Theater, und genauso vielschichtig wie unsere rund 1.000 Veranstaltungen pro Saison sind auch unsere mehr als 500 Mitarbeiter*innen. Theater ist nicht nur auf, sondern auch hinter der Bühne bunt und abwechslungsreich. Aus 40 Nationen und allen Altersgruppen setzen sich unsere Teams zusammen und arbeiten Hand in Hand für das perfekte Zuschauererlebnis.

Werden Sie Teil unseres vielseitigen Betriebes und übernehmen Sie u.a. folgende Aufgaben:
- Selbstständiges Einrichten und Betreuen von Proben und Vorstellungen
- Umgang mit Audio-, Video- und Drahtlosmikrofontechnik
- Aufnehmen und Bearbeiten von Audiovisuellen Medien
- Produktion von Veranstaltungsmitschnitten inkl. Kamera, Nachbearbeitung und Archivierung
- Erstellung von Bühnenplänen und Stückdokumentationen
- Installations- und Unterhaltsarbeiten der Ton- und Videotechnik

Ihre Qualifikation:
- Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Medientechnik
- Notenkenntnisse sind wünschenswert
- Berufserfahrung im Theater ist wünschenswert
- Umfangreiche Fachkompetenz im Format- und Signalmanagement
- Fundierte Kenntnisse im Bereich Audio- und Videotechnik

Weitere Anforderungen:
- Flexible Arbeitszeiten
- Bereitschaft zum Dienst in den Abendstunden sowie an Sonn- und Feiertagen
- Teamfähigkeit und Sozialkompetenz sowie Einfühlungsvermögen in die Anforderungen und Bedürfnisse der Produktionsteams

Einsatz im Opernhaus und evtl. Schauspielhaus

Das Beschäftigungsverhältnis regelt sich nach den Bestimmungen des NV-Bühne (Teilspielzeitvertrag) und ist überwiegend künstlerisch.

Weitere Auskünfte erteilen Herr Bamberg (Ltr. Tonabteilung) unter manfred.bamberg@theater-kiel.de oder unter 0431-901-2843 oder -2862.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte mit Ihrem Anschreiben, Lebenslauf sowie Zeugnissen vorzugsweise per Mail an

bewerbung@intendanz.theater-kiel.de

(Bewerbungsunterlagen werden nur im PDF-Format angenommen)

oder schriftlich an:

Herrn
Daniel Karasek
Generalintendant
Theater Kiel AöR
Rathausplatz 4
24103 Kiel

Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsmappen, da diese leider nicht zurückgesandt werden können. Wir legen Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben bevorzugt berücksichtigt. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass die baulichen Verhältnisse nicht barrierefrei sind.

Logo der Institution

Theater Kiel AöR

Rathausplatz 4
24103 Kiel

Manfred Bamberg
Tel. +49 431 / 901 2843 oder -2862
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
NV Bühne

Berufsbereich:
Technik / Ton / Licht

Vertragsbeginn:
ab sofort

Bewerbungsschluss: