01.11.2022

Mitarbeiter Kartenbüro (m/w/d)

Die Nürnberger Symphoniker sind das Symphonieorchester der Metropolregion Nürnberg. In der Kongresshalle, in dem das Management auch seinen Sitz hat, verfügt das Orchester mit dem Musiksaal und dem daneben liegenden Serenadenhof über zwei eigene Spielstätten. Bei jährlich rund 100 Veranstaltungen erreichen wir etwa 100.000 Besucher, davon etwa 60.000 Besucher in Nürnberg. In den Symphonischen Konzerten in der Meistersingerhalle Nürnberg kann das Orchester auf einen treuen Abonnentenstamm von ca. 2.500 Personen zurückgreifen. Zudem bietet das Ensemble eine große Vielfalt an unterschiedlichen Formaten für unterschiedliche Zielgruppen an. Darüber hinaus liegt ein weiterer Schwerpunkt auf einer regionalen wie bisweilen auch internationalen Gastspieltätigkeit, bei der das Orchester aber nicht selbst als Veranstalter auftritt. Die Nürnberger Symphoniker verfügen über einen Etat von rund 6,8 Mio. Euro (TVK B) und beschäftigen etwa 85 Mitarbeiter.

Diese Aufgaben erwarten Sie:
- Administration und Verwaltung unserer Datenbank (CTS Eventim)
- Kundenservice in der Geschäftsstelle, per Telefon und E-Mail zu den Geschäftszeiten
- Beratung über Programm, Karten und Abonnements sowie Ticket- und Gutscheinverkauf
- Schnittstellenfunktion zu weiteren Abteilungen wie Marketing und Buchhaltung
- Erstellung und Bearbeitung von Auswertungen und Rechnungslegung
- Konzeptionelle Weiterentwicklung der Abläufe im Kartenbüro und Optimierung der Datenbank

Das bringen Sie mit:
- Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten in ausgezeichnetem Deutsch und gutem Englisch
- Sicherer Umgang mit Microsoft Office, hohe IT-Affinität, Erfahrung mit Datenbanken, bestenfalls Ticketsystemen
- Mehrjährige Berufserfahrung im Dienstleistungssektor
- Strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise mit dem Blick für das Wesentliche
- Teamfähigkeit und verantwortungsbewusstes Handeln
- Kundenorientiertes Denken
- Gepflegtes und sympathisches Erscheinungsbild mit guten Umgangsformen

Wir bieten Ihnen:
- Perspektivisch unbefristete Anstellung in Vollzeit (Teilzeit möglich)
- Nach bestandener Probezeit ist bei Eignung die Übertragung der Leitung des Kartenbüros beabsichtigt
- Attraktive Vergütung angelehnt an TVL (Eingruppierung nach Qualifikation), zzgl. 72% Sonderzahlung als Urlaubs- und Weihnachtsgeld
- 6 Wochen Jahresurlaub
- Arbeitgeberzuschuss zur privaten Rentenversicherung (Versorgungskammer der der deutschen Orchester)
- Verantwortungsvolle, vielseitige Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten im kulturellen, internationalen Umfeld
- Homeoffice nach Rücksprache
- Mitarbeiterparkplätze am Haus, gute Anbindung an den ÖPNV
- Teilnahme an den Konzertveranstaltungen

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Büro ist nicht barrierefrei.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittsdatum per E-Mail an ah@nuernbergersymphoniker.de

Ihre Bewerbungsdaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt, nur für diese Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie erklären sich nach Art.6 Abs. 1 lit. a Datenschutzgrundverordnung i.V. m. § 15 Abs. 1 Landesdatenschutzgesetz BW neu mit der Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung einverstanden. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit widersprechen, falls Sie Ihre Bewerbung zurückziehen möchten.

Nürnberger Symphoniker e.V.

Bayernstr. 100
90471 Nürnberg

Anita Hielscher
Tel. 09114740148
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Verwaltung / Hauspersonal

Vertragsbeginn:
01.11.2022

Bewerbungsschluss: