30.09.2022

MARKETING-MANAGER (W/M/D)

Das Festspielhaus Baden-Baden zählt zu den weltbesten Adressen für klassische Musik und Tanz. Sein Team kreiert Festspiele auf internationalem Niveau. Gleichzeitig ist das Festspielhaus auch für facettenreiche Entertainment-Veranstaltungen sowie ein innovatives Partizipationsprogramm für alle Generationen bekannt. 90 Festangestellte und 200 Teilzeitkräfte arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung des größten Opern- und Konzertsaals in Deutschland, der maßgeblich von privaten Förderern getragen wird. Baden-Baden zählt zu den wichtigsten europäischen Kulturstädten der Vergangenheit und Gegenwart.

Glück verkaufen – Zukunft gestalten

Im Marketing wird oft viel versprochen, wir halten es auch!
Das Festspielhaus Baden-Baden verspricht seinen Besucherinnen und Besuchern besondere Glücksmomente und löst das über 100-mal im Jahr auch ein. In einer der schönsten Gegenden gelegen, findet hier im „Musical Valley“ Deutschlands eine Menge Innovation und Forschungsarbeit statt, die zu neuen Glücksmomenten und schließlich auch zum Festival der Zukunft führen soll. Immerhin erfand Hector Berlioz den Begriff „Festival“ für die Musik genau hier.

Sie finden, das hört sich spannend an? Dann bewerben Sie sich als

MARKETING-MANAGER (W/M/D)

und helfen uns mit Ihrer Expertise dabei, noch mehr Menschen für unsere Veranstaltungen zu begeistern und das „Festival der Zukunft“ zu entwickeln.

Gesucht wird ein Mensch, der die Analyse liebt und das tägliche Handeln darüber nicht vergisst.

Gesucht wird ein Mensch, der plant, um aktiv zu werden, nicht, um zu planen.

Gesucht wird ein Mensch, der die Musik liebt und schon immer in einem der größten Musikhäuser des Kontinents mehr Zeit verbringen wollte, als dies eine Eintrittskarte erlaubt.

Gesucht wird ein Mensch, der sich im Südwesten Deutschlands wohlfühlt und dort arbeiten möchte, wo andere die schönsten Momente des Jahres verleben.

Bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und einem möglichen Eintrittstermin bei Frau Annett Wagner, Assistentin der Geschäftsführung, unter: sekretariat@festspielhaus.de

und machen Sie uns und sich glücklich.

Logo der Institution

Festspielhaus und Festspiele Baden-Baden gGmbH

Beim Alten Bahnhof 2
76530 Baden-Baden

Rüdiger Beermann
Tel. 07221 3013-217
E-Mail verfassen

Vertragstyp:
Andere

Berufsbereich:
Dramaturgie / Marketing / Presse / ÖA / KBB

Vertragsbeginn:
nächstmöglich

Bewerbungsschluss: